Familie beim Frühstück
© BlueOrange Studio - Fotolia.com
Familienpolitik / Gender

Deutschlands Weg zur Partnerschaftlichkeit in Familie und Beruf – Neue OECD-Studie veröffentlicht

Was sind die Hintergründe bei der Förderung einer partnerschaftlichen Aufgabenteilung in Familie und Beruf? Die OECD bestärkt die Politik, die eingeleiteten Reformen weiterzuführen. Die deutschen Erfahrungen werden im internationalen Vergleich gegenüber gestellt.  [mehr]

Jugendliche stehen in einer Gruppe und schauen auf ihre Handys
© Syda Productions - Fotolia.com
Kinder- und Jugendschutz / Medienkompetenz

Verfälschte News und stylische Videos: Wie Rechtsextreme Hass schüren und Jugendliche ködern

Fake-News und Lifestyle-Elemente fungieren als Türöffner für menschenverachtende Propaganda. In den sozialen Medien erzielen provokante Beiträge eine hohe Reichweite auch außerhalb rechtsextremer Kreise. Deshalb gilt es, die Zivilgesellschaft zu stärken, junge User zu unterstützen und Unternehmen in die Pflicht nehmen. ...  [mehr]

Viele Menschen gehen zügig in gleicher Richtung auf ein Gebäude zu.
© ARTENS - Fotolia.com
Bildungspolitik / Qualifizierung

Bildungsmesse didacta eröffnet: Schwerpunkte sind Digitalisierung, Integration, individuelle Förderung und Inklusion

Die Kultusministerin und Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Susanne Eisenmann, hat die Bildungsmesse didacta eröffnet. Wie gelingt Inklusion? Wie interkulturelle Bildung? Wie kann den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung begegnet werden? Was zeichnet individuelle Lernbiografien aus? Welches Wissen, ...  [mehr]

Junge Flüchtlinge

Im Fokus

Stellenmarkt

Politik

Mutter und Sohn am Strand
sxc
Familienpolitik / Sozialpolitik

Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende – Gesetzentwurf im Bundesrat beraten

Der staatliche Unterhaltsvorschuss wird künftig bis zum 18. Lebensjahr und ohne zeitliche Befristung gezahlt. Das entspricht dem zunehmenden finanziellen Bedarf von Kindern und Jugendlichen, wenn sie älter werden und sichert die wirtschaftliche Stabilität der Familien. Die neue Regelung soll zum 1. Juli in Kraft ...  [mehr]