Junger Mann mit Käppi lacht herzlich in Runde von Freunden
© Rawpixel.com - Fotolia.com
Kinder- und Jugendpolitik / Jugendforschung

Jugend ermöglichen! – Bundestag berät über 15. Kinder- und Jugendbericht

Der 15. Kinder- und Jugendbericht beschreibt Lebenslagen und Alltagshandeln Jugendlicher und junger Erwachsener im Alter zwischen 12 und 27 Jahren. Der Bericht mit dem Titel "Zwischen Freiräumen, Familie, Ganztagsschule und virtuellen Welten – Persönlichkeitsentwicklung und Bildungsanspruch im Jugendalter" beleuchtet ...  [mehr]

Ein Kind kniet auf der Straße und malt mit Kreide das Wort "Zukunft" auf den Weg.
© motorradcbr - Fotolia.com
Kinder- und Jugendpolitik / Sozialforschung

Faire Chancen für jedes Kind - Analyse zur Lage von Kindern in Deutschland

UNICEF Deutschland ruft rund 100 Tage vor der Bundestagswahl dazu auf, sich für das Recht aller Kinder in Deutschland auf faire Teilhabe einzusetzen. In manchen Städten in Deutschland wachsen über 30 Prozent der Kinder unter drei in Haushalten auf, die von Hartz IV leben. Kinder von Alleinerziehenden und aus ...  [mehr]

Schild mit der Beschriftung Erstaufnahmeeinrichtung
© kamasigns- Fotolia.com
Junge Flüchtlinge / Kinderschutz

Mindeststandards für Flüchtlingsunterkünfte: Mehr Sicherheit und Unterstützung für besonders Schutzbedürftige

Zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni 2017 haben das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und UNICEF überarbeitete sowie erweiterte "Mindeststandards zum Schutz von geflüchteten Menschen in Flüchtlingsunterkünften" herausgegeben. Sie dienen als wichtige Orientierungshilfe bei der Erarbeitung ...  [mehr]

Im Fokus

Stellenmarkt

Politik

Schüler lernen in Bücherei
© CandyBox Images - Fotolia.com
Bildungspolitik

Bildungsbericht Niedersachsen: hohe regionale Unterschiede bei der Nutzung von Bildungsangeboten

Der niedersächsische Bildungsbericht attestiert eine positive Entwicklung der Bildungslandschaft, u.a. in der frühkindlichen Bildung und in der Ganztagsbildung, jedoch wurden hohe regionale Unterschiede bei der Nutzung von Bildungsangeboten festgestellt. Handlungsbedarf sieht die Niedersächsische Kultusministerin ...  [mehr]