Zwei Jugendliche auf einem verlassenen Parkplatz lachen ausgelassen und machen ein gemeinsames Selfie
© rawpixel.com - fotolia.com
Kinderrechte / Digitalisierung und Medien

UNICEF zum Weltkindertag: Kinderrechte in der digitalen Welt stärken

Anlässlich des Weltkindertags am 20. September 2019 ruft UNICEF dazu auf, die Kinderrechte in der digitalen Welt zu stärken. Bereits drei Viertel der 12- bis 14-jährigen und 90 Prozent der 15- bis 17-jährigen Mädchen und Jungen in Deutschland sind per Smartphone praktisch permanent online. Eine Trennung zwischen online ...  [mehr]

Viele Menschen stehen aufgereiht nebeneinander
rawpixel.com
Freiwilliges Engagement / Demokratie

15. Woche des bürgerschaftlichen Engagements: 30 Millionen Menschen im Einsatz für eine starke Demokratie

Alle freiwilligen Engagierten – inzwischen über 30 Millionen Menschen – können teilnehmen. Die Engagementwoche vom 13. bis 22.09.2019 zeigt die Vielfalt und Relevanz von bürgerschaftlichem Engagement in Deutschland. Sie ist die mittlerweile größte Freiwilligenoffensive, bundesweit finden mehr als 8.000 Veranstaltungen ...  [mehr]

Holzwürfel mit dem Wort Bildung liegen auf Geldscheinen.
© pusteflower9024 - fotolia.com
Bildungsforschung / Bildungspolitik

Höhere Bildung lohnt sich – kann aber noch zukunftsgerechter gestaltet werden

Die diesjährige Ausgabe der OECD-Studie „Bildung auf einen Blick“ macht die höhere akademische und berufliche Bildung zum Schwerpunkt. Diese wird immer stärker nachgefragt: 2018 hatten in den OECD-Ländern im Schnitt 44 Prozent der jungen Erwachsenen zwischen 25 und 34 Jahren einen solchen tertiären Abschluss. Und ...  [mehr]

Digitalisierung und Medien

Ein Mädchen sitzt in der Schule neben einem Hubschrauber von Lego-Technik vor einem Tablet und lächelt.
© YakobchukOlena - fotolia.com
Digitalisierung und Medien / Ganztagsbildung

Digitale Bildung: Positiver Trend an Europas Schulen

Europas Schulen machen Fortschritte bei der Nutzung neuer Technologien im Bereich des Lehrens und Lernens. Das geht aus einem Bericht über digitale Kompetenzen an Schulen hervor, den das Eurydice-Netzwerk der Europäischen Kommission veröffentlicht hat. Darin werden auch Maßnahmen in Deutschland positiv erwähnt.  [mehr]

Im Fokus

Stellenmarkt

Politik

Ein kleiner Junge hält einen 5-Euro-Schein hoch
© somenski - Fotolia.com
Sozialpolitik / Kinder- und Jugendpolitik

Regelsätze bei Hartz IV: Paritätischer Gesamtverband fordert 582 Euro

Anlässlich der Erhöhung der Hartz IV-Leistungen um acht Euro auf 432 Euro ab nächsten Jahr erneuert der Paritätische Wohlfahrtsverband seine Kritik an den Regelsätzen. Der Verband kritisiert insbesondere die geringen Steigerungen für Kinder und Jugendliche und fordert eine existenzsichernde Kindergrundsicherung. Nach ...  [mehr]