Füng junge Erwachsene sitzen zusammen und lernen.
Bild: © Christian Schwier - Fotolia.com

Sozialpolitik

Bundeskabinett beschließt Berufsbildungsbericht 2015

Der Berufsbildungsbericht 2015 zeigt, dass das duale System der beruflichen Bildung in Deutschland nach wie vor die wesentliche Säule für die Deckung des künftigen Fachkräftebedarfs der Wirtschaft und für über 500.000 junge Menschen der Einstieg in eine qualifizierte berufliche Tätigkeit ist. [mehr]

Vater und Sohn gemeinsam am Tablet

Medienkompetenz / Familienforschung

Eltern setzen auf stärkeren Kinder- und Jugendmedienschutz

Eltern benötigen Informationen zur altersgerechten Internetnutzung ihrer Kinder bereits ab dem frühen Kindesalter, dies zeigt die Studie "Digitale Medien: Beratungs-, Handlungs- und Regulierungsbedarf aus Elternperspektive" des Deutschen Jugendinstituts. [mehr]

Viele Jugendliche halten leere Sprech- und Gedankenblasen hoch

Kinder- und Jugendarbeit / Bildungsforschung

Studie belegt Wirkung von politischer Jugendbildung

In die politische Bildung von Kindern und Jugendlichen zu investieren, lohnt sich. Das ist der Befund einer neuen Wirkungsstudie von Prof. Dr. Achim Schröder und seinem Team vom Fachbereich Gesellschaftswissenschaften und Soziale Arbeit der Hochschule Darmstadt. [mehr]

Gruppe Jugendlicher hält Hände in Peace-Zeichen zum Stern

Jugendforschung

Jung sein in Europa: Fakten und Zahlen über junge Menschen und Kinder in der EU

Fast 80 Millionen Kinder unter 15 Jahren lebten 2014 in der EU, 10 Millionen weniger als 1994. Diese und weitere Zahlen liefert eine aktuelle Veröffentlichung des EU-Statistikamtes Eurostat. Die Publikation zeigt auf, was es heißt, heute in der Europäischen Union jung zu sein. [mehr]

Zehn junge Erwachsene stehen im Kreis auf einer Wiese und halten sich die Hände.

Kinder- und Jugendarbeit / Europa

Intercultour – Deutsch-Französische Begegnung rund um Poetry Slam und Theater

Der Bund Deutscher Amateurtheater (BDAT) und der französische Partnerverband la Fédération Nationale des Compagnies de Théâtre et d’Animation (FNCTA) veranstalten eine Jugendtheaterbegegnung. Bewerben können sich Jugendliche zwischen 16 und 21 Jahren. [mehr]

Auf einer Mauer sind drei Schatten von Kindern zu sehen

Junge Flüchtlinge / Recht

Unbegleitete Flüchtlingskinder: Paritätischer mahnt zügige Verhandlungen an

Als eine "gelungene Grundlage" begrüßt der Paritätische Wohlfahrtsverband den Gesetzentwurf von Familienministerin Schwesig zur Betreuung unbegleiteter Flüchtlingskinder. [mehr]

ein blauer Ordner mit der Aufschrit Steuern

Familienpolitik / Recht

Entlastung für Alleinerziehende: Erhöhung des Freibetrages um 600 Euro

Bei ihrer gemeinsamen Tagung in Göttingen am Donnerstag haben die geschäftsführenden Fraktionsvorstände von CDU/CSU und SPD die Anhebung des steuerlichen Entlastungsbetrages für Alleinerziehende beschlossen. [mehr]

Mutter und Tochter sitzen auf dem Sofa und schauen gemeinsam auf ein Smartphone

Medienkompetenz

Medienerziehung im digitalen Zeitalter unterstützen

Anlässlich des internationalen Kongress "Net Children 2020 – Gutes Aufwachsen mit Medien", kündigt Bundesjugendministerin Schwesig den Ausbau von Informations- und Beratungsangeboten für Familien und Fachkräfte zum Thema Medienerziehung an. [mehr]

Umsetzung der EU-Jugendstrategie

JuPiD 2015 - Jugend und Politik im Dialog

Die Dialogveranstaltung "JuPiD 2015 – Jugend und Politik im Dialog", die vom 7. bis 9. Juni 2015 in Berlin stattfindet, ist Teil des europaweiten Strukturierten Dialogs zum Empowerment junger Menschen zur politischen Partizipation. Jungendliche zwischen 15 und 30 Jahren können sich noch bis zum 3. Mai anmelden. [mehr]

Kreis bunter Holzfiguren

Junge Flüchtlinge

Unbegleitete Flüchtlingskinder brauchen besonderen Schutz von Staat und Gesellschaft

Das Deutsche Kinderhilfswerk begrüßt die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vorgelegten Eckpunkte für ein Gesetz zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen. [mehr]

Drei Mädchen sitzen auf Wiese

Hilfen zur Erziehung

Teilnehmerinnen für Workshops zur Sekundärprävention nach sexuellen Übergriffen in der Kindheit gesucht

Im Rahmen eines Forschungsprojekts vom Deutschen Jugendinstitut München und dem Sozialwissenschaftlichen FrauenForschungsInstitut Freiburg und Berlin werden sexualpädagogische Workshops durchgeführt. Hierfür werden noch Teilnehmerinnen gesucht. [mehr]

Grüne Puzzleteile mit der Aufschrift Jugend Macht Zukunft

Kinder- und Jugendarbeit

Jugend Macht Zukunft fördert Mikroprojekte junger Menschen

Kinder und Jugendliche aus Sachsen-Anhalt können ab sofort Mikroprojekte starten und dafür eine finanzielle Unterstützung von bis zu 200 Euro bekommen. Die Mikroprojekte bieten jungen Menschen die Möglichkeit, ihre Ideen zum Thema Mitbestimmung zu verwirklichen. [mehr]

Begleiten Sie uns:

RSS-Feed Facebook Fanpage Twitter Google+

Newsletter abonnieren

Zum Newsletter-Archiv