Kinder- und Jugendarbeit / Kinder- und Jugendpolitik

Wer bildet Meinung? Gesellschaftspolitischer Diskurs zwischen Medienfreiheit und „alternativen Fakten“

Sechs Jugendliche halten farbige Sprechblasen in der Hand
Bild: rawpixel.com

Zu seinem Jahresthema für 2018 hat der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten (AdB) ein Stellungnahme verabschiedet. Im kommenden Jahr zeigen der AdB und seine Mitgliedseinrichtungen, wie sie sich durch politische Jugend- und Erwachsenenbildung für das Grundrecht auf freie Meinungsbildung und -äußerung einsetzen, um einen offenen gesellschaftspolitischen Diskurs zu ermöglichen.

Freie Meinungsbildung und -äußerung sind grundlegende Merkmale der Demokratie. Nur dort, wo Menschen sich ungehindert eigene Urteile bilden und die eigene Meinung frei äußern können, kann von einem demokratischen Miteinander gesprochen werden. Dafür ist ein gemeinsames Verständnis demokratischer, an Grund- und Menschenrechten orientierter Aushandlungsprozesse nötig und es braucht die Pluralität der Medien, die allen Menschen gleichermaßen Zugang zu Wissen und Informationen ermöglichen.

Politische Bildung als Garant für offenen gesellschaftspolitischen Diskurs

Der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten (AdB) und seine Mitgliedseinrichtungen zeigen mit ihrem Jahresthema 2018 Wer bildet Meinung? Gesellschaftspolitischer Diskurs zwischen Medienfreiheit und „alternativen Fakten“, wie sie sich für das Grundrecht auf freie Meinungsbildung und -äußerung einsetzen. Politische Jugend- und Erwachsenenbildung – das soll im kommenden Jahr besonders deutlich werden – ist ein Garant dafür, dass es auch in diesen unruhigen Zeiten einen offenen gesellschaftspolitischen Diskurs geben kann.

Stellungnahme zum Jahresthema 2018

Zur Vorbereitung des Jahresthemas hat die Mitgliederversammlung des AdB am 29. November 2017 eine Stellungnahme verabschiedet. Mit dieser Stellungnahme und mit einer Fachtagung, die vom 28. bis 29. November 2017 in der Europäischen Akademie Otzenhausen stattfand, wurde das Startsignal für die Aktivitäten im kommenden Jahr gegeben.

Auf der Internetseite des AdB werden Publikationen und weitere Informationen zum Jahresthema 2018 zusammengetragen und die Aktivitäten der Mitgliedseinrichtungen in einem Veranstaltungskalender fortlaufend dokumentiert.

Quelle: Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V. vom 05.12.2017

Info-Pool