Kinder- und Jugendarbeit

Deutsch-israelischer Jugendkulturaustausch – Jetzt noch anmelden

Wegweiser mit Israelischer Flagge
Bild: © bennian 1 - fotolia.com

Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren, die offen für andere Kulturen sind und Lust auf eine Entdeckerreise in Israel haben, können sich für einen deutsch-israelischen Jugendkulturaustausch anmelden. Der Besuch in Israel findet Mitte April statt, der Rückbesuch der israelischen Jugendlichen in Deutschland Anfang August 2019.

Israel, das Land zwischen Jordan und Mittelmeer, weckt viele Assoziationen. Durch die Berichterstattung in verschiedenen Medien scheint es gleichzeitig vertraut und unwirklich fremd. Und genau das macht es so interessant.

Im April/August bietet Jugendbegegnungsstätte am Towereine deutsch-israelische Begegnung für Jugendliche und junge Erwachsene an, die Interesse am kulturellen Austausch haben. Der Besuch in Israel findet vom 15.04. bis 24.04.2019 statt. Die Teilnehmenden wohnen dort u.a. in Gastfamilien und erhalten einen umfangreichen Einblick in Kultur, Land und Leute. Vom 07.08. bis 16.08.2019 kommen die israelischen Jugendlichen nach München. Ihr wohnt gemeinsam in der JBS am Tower und erkundet die gemeinsame Geschichte, sowie München und die Umgebung.

Die Teilnehmenden erwartet:

  • Israelisch-palästinensische Beziehungen verstehen
  • Jerusalem besichtigen
  • Wanderung durch eine Oase
  • Baden im Toten Meer
  • Workshop zum Thema Menschenrechte
  • Einkaufen auf einem arabischen Bazar
  • in einer arabischen Familie wohnen
  • Besuch der Gedenkstätte Yad Vashem
  • Gastgeberrolle in Deutschland
  • München und Münchener Umland (neu) entdecken
  • Verschiedene Workshops
  • spannende Begegnungen und Gespräche

Teilnehme können junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren, die über Englischgrundkenntnisse verfügen.

Die JBS am Tower wird vom Landkreis München, dem Bayerischen Jugendring, dem Bezirksjugendring Oberbayern, sowie ConAct gefördert, weshalb Flug, Unterkunft, Verpflegung, Programm und professionelle Betreuung beider Begegnungen für insgesamt 550 Euro angeboten werden können.

Weitere Informationen zum Jugendkulturaustausch finden sich auf der Webseite der Jugendbegegnungsstätte am Tower.

Quelle: Jugendbegegnungsstätte am Tower/Kreisjugendring München-Land

Info-Pool