Kinder- und Jugendpolitik / Kinder- und Jugendarbeit

„Vernetzt?!“ – Anmeldestart zum bpb-Jugendkongress 2019

Eine Gruppe junger Studierender sitzt auf Stühlen und Tischen in einem Raum.
Bild: StockSnap - pixabay.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Vom 1. bis 3. November 2019 findet in Bochum der sechste Jugendkongress YOU:KO der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb statt. Diesmal dreht sich alles um Vernetzungsthemen in den Bereichen Digitales, Globalisierung, Klima und Politik. Anmelden können sich junge Menschen zwischen 16 und 27 bis zum 23. September 2019.

Vernetzt – Das sind wir alle. Die einen mehr, die anderen weniger. Ob digital oder analog. Ob direkt oder indirekt. Ob mit Lebewesen, Dingen oder Ideen. Wir vernetzen uns stetig und scheinbar immer umfassender.

„Vernetzt?!“ lautet deshalb das Motto des YOU:KO 2019, dem sechsten Jugendkongress der bpb. Bei einem interaktiven, partizipativen und abwechslungsreichen Kongressprogramm soll sich über spannende Vernetzungsthemen ausgetauscht werden. Diese reichen von digitaler Kommunikation, über Globalisierung und Klima bis hin zu Politik, Industrie 4.0 oder Psychologie. Vorwissen wird hierbei nicht benötigt – bei Interesse können aber auch eigene Programmideen eingebracht werden.

Das Ziel bei der von Jugendlichen für Jugendliche organisierten Veranstaltung: Junge Menschen für zivilgesellschaftliches Engagement zu begeistern!

Anmeldungen sind bis zum 23. September möglich.

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit gibt es auf der bpb-Webseite: www.bpb.de/jugendkongress2019

Auf einen Blick

VERNETZT?! - Der YOU:KO 2019
Zeit: 01.-03.11.2019
Veranstaltungsort: EBZ Bochum, Springorumallee 20, 44795 Bochum
Zielgruppe: Junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren
Kosten: kostenfrei (auch Anreise- und Verpflegungskosten sowie Unterkunft werden übernommen)
Der Jugendkongress wird möglichst barrierefrei gestaltet.

Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

Info-Pool