Kinder- und Jugendarbeit

Schreibwerkstätten: Bewerbung um Projektstandort möglich

Ab Frühjahr 2013 werden bundesweit an 13 Orten Schreibwerkstätten eingerichtet. Angeleitet werden die Teilnehmer/-innen von Autor/-innen des Kinder- und Jugendtheaters.

„Dialoge. Szenisches Schreiben mit Jugendlichen“ ist ein Angebot für Einrichtungen der Kulturellen Bildung im außerschulischen Bereich. Jugendclubs an Theatern, junge Literaturhäuser, Freizeiteinrichtungen mit ihren Schreibcafés oder Kulturhäuser können sich bis 1. Dezember 2012 um einen der Projektstandorte bewerben.

Ziel der Schreibwerkstätten ist es, Jugendlichen einen Raum zu geben, um ihre Wünsche und Hoffnungen auszudrücken. Autor/-innen, die Interesse haben, als Schreiblehrer/-innen an dem Projekt teilzunehmen, sollten sich ebenfalls spätestens bis 1. Dezember 2012 bewerben.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.kjtz.de/news/details-aktuelles/beitrag/dialoge-szenisches-schreiben-mit-jugendlichen-1

Quelle: Newsletter Kulturelle Bildung