Kinder- und Jugendarbeit / Digitalisierung und Medien

Das Barcamp zum jbjMOOCrecht – Alles was Recht ist

Flyer zum jbjMOOCrecht Barcamp in gelb und orange mit einer grünen Kuh
Bild: © jugend.beteiligen.jetzt

– Hinweis: Das Barcamp musste leider abgesagt werden – Welche Rechtsfragen kommen auf Politik, Verwaltung, Jugendarbeit und Schule zu, wenn sie Jugendbeteiligung mit digitalen Medien und Internet umsetzen möchten? Ein Barcamp am 9. November 2019 an der Hochschule Esslingen gibt Raum darüber zu diskutieren und Antworten zu finden.

Der jbjMOOCrecht – Alles was Recht ist ist ein Onlinekurs zu rechtlichen Fragen bei der Jugendbeteiligung mit digitalen Medien. Das Barcamp zum MOOC richtet sich an alle, die sich für Jugendbeteiligung mit digitalen Medien und Internet befassen. Es bietet Austausch für die Teilnehmenden des MOOCs und für Mitarbeitende im Bereich Jugendbeteiligung aus Politik, Verwaltung, Jugend- und Kulturarbeit und Schule. Das Barcamp richtet sich somit nicht ausschließlich an Teilnehmende des MOOC.

Das Barcamp findet am 09.11.2019 von 10 bis 17 Uhr an der Hochschule Esslingen statt.

Die Teilnahme ist kostenlos, ebenso Getränke und Imbiss. Reisekosten und Übernachtung werden nicht erstattet. Unterkunft und Anreise sind selbst zu organisieren. Das Barcamp ist eine Gemeinschaftsveranstaltung, die beim Partner Hochschule Esslingen stattfindet.

Weitere Informationen zum jbjMOOCrecht – Alles was Recht ist stehen bei jugend.beteiligen.jetzt zur Verfügung. Informationen zum Barcamp als Veranstaltungsformat finden sich ebenfalls dort. Die Anmeldung ist online möglich. 

Quelle: jugend.beteiligen.jetzt Für die Praxis digitaler Partizipation

DE 3.0 – Namensnennung CC BY 3.0
Der Artikel "Das Barcamp zum jbjMOOCrecht – Alles was Recht ist" von Sofia Sandmann steht unter der DE-3.0-BY Lizenz. Urheberrechtliche Angaben zu Bildern und Grafiken finden sich direkt bei den Abbildungen.

Info-Pool