Hilfen zur Erziehung / Adoption

Pflegekinder und Adoption: Vergünstigte Broschüren für Jugendämter und Träger

Das Bild zeigt die vier Broschüren des PFAD Bundesverbandes
Bild: PFAD Bundesverband e.V.

Um Pflege- und Adoptionseltern mit praxisnahen Informationsschriften zu versorgen, können Jugendämter und Träger der freien Jugendhilfe die vier aktuellsten Broschüren des PFAD Bundesverbandes bis Jahresende zu Sonderkonditionen beziehen.

Die Nachfragen von Jugendämtern und Trägern der freien Jugendhilfe, die ihre Pflege- und Adoptiveltern mit Informationsmaterial ausstatten wollen, haben den PFAD Bundesverband e.V. veranlasst, folgende Broschüren bis zum Jahresende 2016 zu gestaffelten Preisen anzubieten:

  • Hilfeplangespräche für Pflegekinder - Informationsbroschüre für Pflegeeltern
  • Adoption von Kindern aus anderen Kulturen - Informationsbroschüre für Adoptionsbewerber und Adoptiveltern
  • Was brauchen Pflegeeltern - Qualität in der Pflegekinderhilfe
  • Die Rechte von Pflegekindern - Informationen für Pflegeeltern und Fachdienste

Bei einer – auch gemischten – Gesamtbestellung ab 25 Stück werden 2,50 Euro, ab 50 Stück 2 Euro pro Heft berechnet. Unter 25 Stück kosten die Broschüren wie bisher je Exemplar 3 Euro.

Zuzüglich Versandkosten können die Broschüren per E-Mail bestellt werden:  info@pfad-bv.de

Weitere Publikationen des PFAD Bundesverbandes e.V.

Internetseite des PFAD Bundesverbandes e.V.

Quelle: PFAD Bundesverband e.V.

Info-Pool