Digitalisierung und Medien / Kinder- und Jugendarbeit

Mit Medienpädagogik gegen Rechts

Bild: Thüringer Landesmedienanstalt

Mit medienpädagogischen Maßnahmen sollen Jugendliche gegen Rechtsextremismus sensibilisiert werden. Dafür steht in Thüringen ein umfangreiches Medienpaket gegen Rechts für den Einsatz in der schulischen und außerschulischen Jugendbildung bereit.

Der „MEDIEN-KOFFER gegen RECHTS“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), des Thüringer Ministeriums für Soziales, Familie und Gesundheit (TMSFG) und des Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm). Die multimediale Materialsammlung wird kostenfrei an Pädagogen/innen verteilt, die als Ansprechpartner Jugendliche, Eltern, Lehrerkräfte und andere Multiplikatoren der außerschulischen Jugendarbeit im Umgang mit dem Thema unterstützen. Damit werden wertvolle methodische Anregungen und Hilfen zur Verfügung gestellt, die die Kompetenz im Umgang mit problematischen Medieninhalten fördert.

Das zentrale Ziel ist, Motivation zu schaffen, nicht die Augen zu verschließen, sondern sich bewusst mit dieser Thematik in den verschiedenen Bereichen der Medienbildungsarbeit auseinanderzusetzen: Verständnis und selbstständige Beschäftigung mit dem Thema sind wichtige Aspekte, die dabei helfen, rechtsextreme Argumentationen, auch in den Medien, zu durchschauen sowie kritisch zu reflektieren und zu hinterfragen.

Der Koffer beinhaltet umfangreiche Materialien wie Flyer zu verbotenen Symbolen, Broschüren mit Tipps für Eltern bezüglich Rechtsextremismus im Internet, ein interaktives Medienpaket, welches die Geschichte des Rechtsextremismus und die Möglichkeiten der Sensibilisierung Jugendlicher mit medienpädagogischen Maßnahmen umfasst oder auch Informationsflyer zu Ansprechpartnern in Thüringen. Insgesamt 600 Medienkoffer werden von Thillm, TMSFG und Thüringer Medienbildungszentrum der TLM verteilt.

Der Koffer kann angefordert werden bei:

Thüringer Landesmedienanstalt
Steigerstraße 10, 99096 Erfurt
Telefon: 0361 21177-0 | Telefax: 0361 21177-55
mail@DontReadMetlm.de

Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit
Werner-Seelenbinder-Straße 6, 99096 Erfurt
Telefon: 0361 3790-0 | Telefax: 0361 3798-800
poststelle@DontReadMetmsfg.thueringen.de

Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien
Heinrich-Heine-Allee 2-4, 99438 Bad Berka
Telefon: 036458 56-0 | Telefax: 036458 56-300
info@DontReadMethillm.de | http://www.thillm.de/

Info-Pool