zur Übersicht Speichern

Unterhaltsanspruch volljähriger Kinder nach § 18 Abs. 4 SGB VIII

von: 18.03.2020 09:00 Uhr
bis: 19.03.2020 14:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz
  • Hilfen zur Erziehung

Veranstaltungsart: Fortbildung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Zu den gesetzlichen Aufgaben der Beistände im Jugendamt gehört die Berechnung der Volljährigenunterhaltsansprüche. Diese bereitet aufgrund der umfassenden Berechnungsmethoden oft Schwierigkeiten. Die Seminarteilnehmer sollen künftig mehr Sicherheit bei der Bearbeitung dieser Ansprüche haben. Am ersten Seminartag wird das theoretische Wissen anhand von Fallbeispielen vermittelt. Am zweiten Seminartag sollen die Teilnehmer selbstständig vorgegebene Fallbeispiele bearbeiten. Sie erhalten auch die Gelegenheit, eigene Problemstellungen vorzutragen. Die Teilnehmer sollen befähigt werden, Unterhaltsansprüche Volljähriger selbstständig berechnen zu können.

Schwerpunkte

  • Unterschiede zwischen privilegierten und nicht privilegierten volljährigen Kindern - Folgen der Unterscheidung
  • Wann ist der Volljährige bedürftig? - Zusammensetzung des Bedarfs
  • Berechnung von Haftungsanteilen
  • Anwendung von Selbstbehalten
  • Kontrollrechnung; Anwendung des Bedarfskontrollbetrags
  • Auswirkungen des § 1609 BGB
  • Der so genannte „Vorwegabzug“
  • Berechnung des Unterhalts des volljährigen Kindes im Mangelfall
  • Berechnung des Volljährigenunterhalts bei Leistungsfähigkeit nur eines Elternteils
  • Bestimmung der anrechenbaren Einkünfte der Unterhaltsverpflichteten (unselbstständige/selbstständige)
  • Feststellung eines Unterhaltsanspruchs

Zielgruppe

Mitarbeiter der Jugendämter/Beistandschaft, die mit der Berechnung der Volljährigenansprüche gem. § 18 Abs. 4 SGB VIII befasst sind.

Mitzubringende Arbeitsmittel

BGB, jeweiligen OLG-Leitlinien, Düsseldorfer Tabelle mit Anmerkungen sowie Taschenrechner

Link zur Veranstaltung: https://www.kbw.de/seminar/volljaehrige-anspruch-sgb-xiii_JUB045N

Veranstalter: Kommunales Bildungswerk e.V.

Veranstaltungsort:
auf Anfrage
10317 Berlin

Kontakt zum Veranstalter:
Melis Özcelik/Matthias Kuchenbecker
Telefon: 030-293350-0
info@DontReadMekbw.de

Schlagworte:
Fortbildung, Jugendhilfe, Unterhalt, Recht, Rechtsanspruch, Hilfebedarf, Hilfeleistung, Trennung, Eltern

Info-Pool