zur Übersicht Speichern

Fachtag: Kinderschutz und sexuelle Bildung – zwischen Selbstbestimmung und Prävention

von: 09.10.2020 10:00 Uhr
bis: 09.10.2020 16:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Tagung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Sexualität ist ein menschliches Grundthema und in jeder menschlichen und auch pädagogischen Beziehung präsent. Sexualität ist aber auch ein politisch und gesellschaftlich kontrovers diskutiertes Thema, welches in der Praxis der Kinder- und Jugendhilfe und im pädagogischen Alltag Unsicherheiten auslösen kann. Besonders zum Tragen kommt dabei das Spannungsfeld zwischen dem Schutzauftrag vor sexualisierter Gewalt und dem Recht von Kindern und Jugendlichen, in ihrer sexuellen Selbstbestimmung begleitet zu werden.

Das Gemeinnützige Paritätische Bildungswerk - PBW GmbH und Kinderstärken e.V. laden Sie herzlich ein, sich dem Thema Sexualität in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen anzunähern. Der Fachtag wird Informationen zum Umgang mit Sexualität im pädagogischen Kontext vermitteln, Impulse für die Erstellung von Sexualpädagogischen Konzepten und Schutzkonzepten geben sowie Raum für Austausch und eigene Ansätze für die praktische Arbeit bieten.

Link zur Veranstaltung: https://www.pbw-lsa.de/seminar/detail/1287/

Veranstalter: Gemeinnütziges Paritätisches Bildungswerk Sachsen-Anhalt - PBW GmbH

Veranstaltungsort:
Landratsamt Stendal Hospitalstr. 1-2
39576 Stendal
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Steffen Schulze
Telefon: 0391/6293308
stschulze@DontReadMeparitaet-lsa.de

Schlagworte:
Kinderschutz, Prävention, Sexualpädagogik, Pädagogik, Präventive Hilfen, Selbstbestimmung, Bildung, Sexualerziehung

Info-Pool