zur Übersicht Speichern

Bundesweiter Fachtag "Offene Kinder- und Jugendarbeit wirkt politisch!"

von: 24.10.2018 10:00 Uhr
bis: 24.10.2018 16:30 Uhr

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Tagung

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Offene Kinder- und Jugendarbeit wirkt! Als Begleiterin, Akteurin und Partnerin regt sie vor Ort für und mit jungen Menschen die Ausgestaltung individueller Lebenswege und die Förderung des sozialen Zusammenhalts an. Sie wirkt gesellschaftlich, bildend, individuell, kulturell und politisch.


Die Bedeutung der professionellen, offenen Arbeit für die jungen Menschen, für die Sozialräume und für unsere Gesellschaft wird jeden Tag deutlich: Nach den Prinzipien von Freiwilligkeit, Offenheit, Partizipation, Lebenswelt- und Sozialraumorientierung sowie Gleichheit ermöglichen die offenen Angebote das Erlernen echter demokratischer Strukturen im Alltag und die Entwicklung von gesellschaftsfähigen Persönlichkeiten.


Die Besonderheit offener Einrichtungen und Dienste sowie die hohe Qualität und Professionalität der Fachkräfte zeigte sich in den vergangenen Jahren beispielhaft in der Integration junger geflüchteter Menschen. Offene Jugendarbeit unterstreicht damit ihre Einzigartigkeit, Funktion und Leistungsfähigkeit für ein gelingendes Miteinander innerhalb unserer demokratischen Gesellschaft.


Ausgehend von aktuellen fachpolitischen Diskussionen und der wirtschaftlichen Situation professioneller offener Kinder- und Jugendarbeit unterstreichen wir die gesellschaftspolitische und soziale Bedeutung dieser wertvollen Angebote. Der Fachtag bietet den Rahmen einer wissenschaftlichen, zugleich pragmatischen Auseinandersetzung mit der tatsächlichen und erfahrbaren Wirkung unserer Arbeit mit Vertreter_innen aus verschiedenen Bundesländern und Kommunen.

Link zur Veranstaltung: https://www.bundesnetz.de/index.php/fachtagung18

Weitere Informationen zur Veranstaltung: PDF Download

Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft offener Kinder- und Jugendeinrichtungen e.V.

Veranstaltungsort:
Königstraße 36 B
14109 Berlin
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Sebastian Müller (Fachverband Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit Brandenburg e. V.)
Telefon: 0331 81329445
sebastian.mueller@DontReadMefjb-online.de

Schlagworte:
Jugendarbeit, Kinder- und Jugendpolitik, Offene Kinder- und Jugendarbeit, Qualitätsentwicklung, Kinder- und Jugendarbeit

Lizenz:
CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Info-Pool