zur Übersicht Speichern

Analog-digitale Körperwelten

von: 06.03.2020
bis: 08.03.2020

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Veranstaltungsart: Seminar

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Interaktion Tanz, Performance und Medien

Choreografie und Bewegung sind essenziell in digitalen Medien, Filmen oder Videospielen. Auch aus den darstellenden und performativen Künsten ist der Einsatz von Projektionen, virtuellen Körpern oder Livestreaming-Verfahren nicht mehr wegzudenken. In „Analog-digitale Körperwelten“ erforschen Sie, wie Sie in der Kulturellen (Medien-)Bildung mit multimedialen Rauminstallationen das Zusammenspiel von Körperbewegung und Performance in Szene setzen und das „Publikum“ interaktiv einbinden.

Link zur Veranstaltung: https://kulturellebildung.de/I070

Veranstalter: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Veranstaltungsort:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Deutschland

Kontakt zum Veranstalter:
Marina Stauch
Telefon: 02191 794-211
stauch@DontReadMekulturellebildung.de

Schlagworte:
Kulturelle Bildung, Medien, Medienpädagogik, Tanz, Bewegung, Bewegungsförderung, Qualifikation, Qualifizierung, Weiterbildung, Digitalisierung

Info-Pool