zur Übersicht
>

NRW/Japan - Bei uns… Bei euch?

„Bei uns… Bei euch?“ ist ein interkulturelles Medienprojekt für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren aus NRW und Japan (einzeln oder auch als Gruppe bzw. Schulklasse).

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung / Projektziele:

"NRW / Japan – Bei uns... Bei euch?" ist ein interkultureller Filmwettbewerb für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und fand nach erfolgreicher erstmaliger Durchführung im Jahr 2005 erneut im Rahmen der Wettbewerbsplattform NRW: NEUES LERNEN statt. Das Gesamtprojekt wurde im Auftrag der Staatskanzlei NRW (www.nrw.de) von der ecmc Europäisches Zentrum für Medienkompetenz GmbH (www.ecmc.de) in NRW geleitet. Auf japanischer Seite koordinierte die Nippon Carl Duisberg Gesellschaft NCDG (www.ncdg.jp) den Wettbewerb.

 

Was macht ihr samstagabends? Was esst ihr zum Frühstück? Wie sieht euer Schulweg aus? Welche Musik hört ihr gern? Diese Fragen konnten im Rahmen des Medienprojekts "NRW / Japan - Bei uns... Bei euch?" von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Form von einminütigen Filmbeiträgen gestellt werden. Teilnehmer/-innen aus Nordrhein-Westfalen und Japan berichteten über alltägliche Situationen und Traditionen aus ihrem Heimatland und forderten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus dem jeweils anderen Land dazu auf, die geschilderte Situation wiederum in Form eines Films aus der eigenen Sicht darzustellen. Inhalt und Gestaltung der Filmbeiträge sollten

  • ein beliebiges Thema aus dem Alltag von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus NRW bzw. Japan aufgreifen,
  • maximal eine Minute lang sein und
  • eine bestimmte Struktur haben: Sie beginnen mit einer Vorstellung ("Wer hat den Film gemacht?"), zeigen worum es geht ("Bei uns...") und stellen (oder beantworten) eine konkrete Frage ("Bei euch?"). (Im Fall eines "Antwort-Beitrags" entfällt das Stellen einer Frage.)
  • für Deutsche ohne Japanischkenntnisse und Japaner ohne Deutschkenntnisse verständlich sein.


Alle Filmbeiträge wurden auf der Website www.beiuns-beieuch.de eingestellt und laden dort nach wie vor zum Anschauen, Mitmachen und Austausch ein. Die besten Filmbeiträge wurden auf der Abschlussveranstaltung der Wettbewerbsplattform NRW: NEUES LERNEN (www.nrw-neueslernen.de) im Dezember 2006 ausgezeichnet. Der Rechtsweg war ausgeschlossen.

 

In einminütigen Filmbeiträgen berichten Kinder und Jugendliche aus Nordrhein-Westfalen und Japan über alltägliche Situationen und Traditionen aus ihrem Heimatland („Bei uns…“). Daraus leiten sie eine Frage ab („Bei euch?“), welche die jeweils anderen auffordert, eine filmische Antwort zu geben und die geschilderte Situation in einem zweiten Film aus der eigenen Sicht darzustellen. 

Schlagworte:
Medienkompetenz, Medienerziehung, Medienpädagogik, Film, Interkulturelle Arbeit

Projektträger: Projektbüro "NRW / Japan – Bei uns... Bei euch?"ecmc Europäisches Zentrum für Medienkompetenz GmbH

Adresse:
Bergstr. 8
45770 Marl
Telefon: 02365 9404-39
E-Mail: info@DontReadMebeiuns-beieuch.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Kooperationspartner:

ecmc Europäisches Zentrum für Medienkompetenz GmbH

Nippon Carl Duisberg Gesellschaft (NCDG)

Auftraggeberin des Projektes ist die Staatskanzlei NRW

 

Info-Pool