zur Übersicht

WEGWEISER FÜR ASYLBEWERBERINNEN UND ASYLBEWERBER IN DER STADT BREMEN

Cover der Publikation, (c) Mariyam Beglaryan und Kadri Selman

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe, Broschüre

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Bremen

Kurzbeschreibung:

Angst, Verfolgung, Flucht und die Ankunft in einem komplett fremden Land – diese Erfahrungen haben Mariyam und Kadri selber machen müssen. Die beiden 20-jährigen sind vor einem Jahr als Flüchtlinge aus Russland und Mazedonien nach Bremen gekommen. Ihre Erfahrungen sind in diesem Ratgeber für Neuankömmlinge zusammengetragen.

Er gibt Antworten auf die Fragen:

Was macht man nach seiner Ankunft in Deutschland? Wie kann man Asyl beantragen? Wo findet man ein Dach über dem Kopf oder einen Arzt? Der 143 Seiten umfassende Ratgeber enthält alle wichtigen Informationen und Anlaufstellen für Asylbewerber/-innen in Bremen – von der Ankunft am Hauptbahnhof über die zentrale Aufnahmestelle bis hin zu Sprachkursen und Wohnungssuche.

Das Programm Think Big, das ServiceBureau Jugendinformation und die AWO Bremen förderten das Projekt mit finanzieller Unterstützung und Beratung.

Schlagworte:
Asyl, Asylrecht, Migration, Wohnungslosigkeit, Bremen

Herausgabedatum: 2014

Link zum Material:
http://servicebureau.de/wp-content/uploads/Wegweiser-Endfassung-12.09.2013.pdf?9d7bd4 - Link zum direkten Dowload der Publikation (PDF, 6,78 MB)

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Mariyam Beglaryan und Kadri Selman (Hrsg.)

Info-Pool