zur Übersicht

Verfassung für Europa. Zwischen Gipfeltreffen und Europawahl. Taschenkommentar für junge Bürgerinnen und Bürger

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Europäische Union

Kurzbeschreibung:

2003 erschien beim Deutschen Bundesjugendring monatlich ein Informationsdienst, um über die Arbeit des Europäischen Konvents und später über den weiteren Beratungsprozess zu berichten, Unterstützt wurde er von einer Gruppe engagierter Autorinnen und Autoren, denen es gelungen ist, aus einer sehr komplexen Materie verständliche Vorgänge zu machen. Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit - wie sich an der großen Nachfrage an dem Informationsdienst auch über die Jugendverbände hinaus zeigte - hat der Deutsche Bundesjugendring die Herausgabe eines verständlichen Verfassungskommentars unterstützt, der im Rahmen eines einjährigen Projektes der Jungen Europäischen Föderalisten entstanden ist.

 

Der nun vorliegende Taschenkommentar (ca. 250 Seiten) liefert einen verständlichen Einstieg in die Verfassungsmaterie. Die Fachsprache wird nur dann verwendet, wenn dies zur Klarheit und Präzision erforderlich ist. Dabei wird sie so gebraucht, dass auch Nichteuroparechtler/-innen, Politik- oder Jurastudent/-innen zu Beginn des Studiums oder nur beiläufig interessierte Bürger/-innen sie verstehen können. Als engagierte Europäer/-innen belassen es die Autorinnen und Autoren nicht bei der Beschreibung und Erklärungen, sondern zeigen zu erwartende Probleme auf, üben ehrliche Kritik und bieten Lösungsvorschläge an.

 

Bestellt werden kann die Sonderausgabe "Verfassung für Europa. Zwischen Gipfeltreffen und Europawahl. Taschenkommentar für junge Bürgerinnen und Bürger" beim Deutschen Bundesjugendring, Mühlendamm 3, 10178 Berlin, Fax: 030 400404-22 oder per E-Mail unter info@dbjr.de.

Schlagworte:
Recht, Politische Bildung, Politik, Europa

Herausgabedatum: 2004

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
www.dbjr.de
http://www.dbjr.de/index.php?m=5&id=13&id=13&art_id=120&

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Deutscher Bundesjugendring

Kontakt:
info@dbjr.de

Info-Pool