zur Übersicht

TPJ 15: Mitbestimmen, mitgestalten: Elternpartizipation in der Heimerziehung

EREV-Themenheft TPJ 15 / Jahrgang 2016

Handlungsfeld:

  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Hilfen zur Erziehung

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Nach einem Vierteljahrhundert UN-Kinderrechtskonvention und den Forderungen nach eigenen Rechten für Kinder mit weitreichenden Einflüssen auf den Alltag der Erziehungshilfen steht in der vorliegenden Veröffentlichung das Thema Partizipation von Eltern im Mittelpunkt. Einbeziehung der jungen Menschen und Eltern in Entscheidungs- und Willensbildungsprozesse sind keine Einbahnstraße, sondern beinhalten zudem die Befähigung diese überhaupt verwirklichen zu können.

Im Mittelpunkt dieses Praxisentwicklungsprojektes stand die Unterstützung der Beteiligungskultur in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Hierbei sind die teilnehmenden Eltern eingebunden worden und waren Mitglieder des Projektteams. Eine Schlüsselstellung kommt den Eltern der in den Einrichtungen der stationären Erziehungshilfen lebenden Kindern zu. Sie sind die zentralen Ansprechpartner/innen und ein Kontakt zur Lebenswelt der jungen Menschen. Partizipation fördert demnach sowohl die Unterstützung des Aufwachsens in den stationären Jugendhilfeeinrichtungen, als auch die Einbeziehung in das Herkunftssystem der jungen Menschen.

Schlagworte:
Eltern, Elternbildung, Heimerziehung, Mitbestimmung, Partizipation, Elternberatung

Herausgabedatum: 2016

Sprache: deutsch

Link zum Material:
https://www.erev.de/publikationen/erev-themenhefte-tpj-und-schriftenreihe/2016.html - EREV-Themenhefte 2016

Datei(en):
Inhaltsverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Martin Gies, Peter Hansbauer, Nicole Knuth, Martina Kriener, Remi Stork

Kontakt:
Redaktion:
Annette Bremeyer
Flüggestr. 21
30161 Hannover
Tel.: 0511 / 39 08 81 – 14
www.erev.de
a.bremeyer@DontReadMeerev.de

Info-Pool