zur Übersicht

Talking Food

Materialienkategorie: Webangebot / -portal

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Talking Food-InternetFactory ist die Anlaufstelle für Fragen zur Lebensmittelsicherheit und zur gesunden Ernährung. Hier gibt es umfassende, unabhängige, sachliche und aktuelle Informationen. Hauptzielgruppe der Kampagne „Talking Food“ sind: Jugendliche im Alter von 12 bis 20 Jahren. Aber auch deren Lehrer und Eltern sowie die Medien sind wichtige Zielgruppen für die Kampagne; denn alle gemeinsam können daran mitwirken, das Problembewusstsein der Jugendlichen zu prägen.

Die Ziele der Kampagne sind:

* die Bedeutung des Themas Lebensmittelsicherheit und gesunde Ernährung ins Bewusstsein der Zielgruppen zu rücken

* die unterschiedlichen Rollen und Aufgaben von staatlichen Einrichtungen und der Wirtschaft in Sachen Lebensmittelsicherheit und gesunder Ernährung von der Erzeugung und Verarbeitung über den Handel bis hin zum Verbraucher, kurz „vom Acker bis zum Teller – from farm to table“ zu verdeutlichen

* gemeinsam mit Lehrer/innen und Schüler/innen die Schule als Raum für einen bewussteren Umgang mit Lebensmitteln und gesunder Ernährung gestalten

* zum Nachdenken über die Rolle eigener Konsumentscheidungen anzuregen

* Informationen über Lebensmittelsicherheit und gesunde Ernährung zu jeder Zeit für viele Verbraucher leicht zugänglich zu machen

 

Schlagworte:
Übergewicht, Gesundheit, Prävention, Sport, Ernährung

Herausgabedatum: 1998

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.talkingfood.de

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
aid Infodienst, Verbraucherschutz Ernährung Landwirtschaft e.V.

Kontakt:
aid@aid.de

Info-Pool