zur Übersicht

Studie zum Partizipationsverhalten von Jugendlichen - EUYOUPART

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Medientyp: Internet

Strukturebene: Europäische Union

Kurzbeschreibung:

Jugendliche beurteilen das vorherrschende politische System zunehmend kritischer, das zeigen die Ergebnisse von EUYOUPART. Als soziale und politische Ausdrucksform gewinnt der politische Protest unter den Jugendlichen an Bedeutung. Angesichts des zunehmend schwindenden Vertrauens in politische Parteien halten Jugendliche daher eher die Mitarbeit in NGOs für wirkungsvoll. Zu diesem Schluss kommt eine Studie von EUYOUPART.

 

EUYOUPART (2003 - 2005) ist ein aus den Mitteln des 5. Rahmenprogramms der EU-Kommission gefördertes länderübergreifendes Projekt. Ziel dieses Projekts war die Entwicklung eines neuen Messinstruments für das politische Partizipationsverhalten Jugendlicher in Europa. Das Projekt wurde von einem ForscherInnen-Team aus acht Mitgliedsländern (Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Italien, Österreich, Slowakei und Großbritannien) unter der organisatorischen und wissenschaftlichen Leitung des österreichischen Institute for Social Research and Analysis (SORA) umgesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie unter u.g. Link.

Quelle: JISSA, InfoFax 15/2006

 

 

Schlagworte:
Europa, Politik, Jugendliche/-r, Studie, Partizipation

Herausgabedatum: 2006

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.sora.at/themen/politische-kultur/euyoupart-2003-2005.html

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
dji@dji.de, Deutsches Jugendinstitut e.V.

Kontakt:
bache@ijab.de

Info-Pool