zur Übersicht

Studie zu Strukturen der Jugendvertretung in der Europäischen Union

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Studie

Medientyp: E-Book, Print

Strukturebene: Europäische Union

Kurzbeschreibung:

Die Europäische Kommission hat die Ergebnisse ihrer Studie zu Strukturen der Jugendvertretung in der Europäischen Union veröffentlicht. Zum Forschungsteam gehörten Laurie Day und Cecile McGrath von Ecorys sowie Professor Barry Percy-Smith, Direktor des Zentrums für angewandte Kindheits-, Jugend- und Familienforschung an der Universität Huddersfield, und Sladjana Petkovic, Forscherin und europäische Jugendexpertin.

Ziel der Studie war es, neue Erkenntnisse über die Landschaft der Jugendvertretungsorgane auf europäischer Ebene im Zusammenhang mit der Umsetzung der Jugendstrategie der Europäischen Union zu gewinnen, insbesondere unter dem Blickwinkel der Säule "Engage" zur Beteiligung von Jugendlichen am demokratischen Leben.

Die Studie steht auf Englisch und weiteren Sprachen zur Verfügung und kann auf der Webseite des Büros für Publikationen der Europäischen Union heruntergeladen werden.

Schlagworte:
Jugendbeteiligung, Interessenvertretung, Partizipation, EU-Jugendstrategie, Non-Governmental Organisation (NGO), Erasmus+, Netzwerk, Vernetzung

Herausgabedatum: 2020

Sprache: Englisch

Link zum Material:
https://op.europa.eu/en/publication-detail/-/publication/57e87ca0-900d-11ea-812f-01aa75ed71a1/language-en/format-PDF/source-128434002

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Europäische Kommission - Generaldirektorat für Bildung und Kultur

Kontakt:
Michail Moschovakos
eac-youth@DontReadMeec.europa.eu

Info-Pool