zur Übersicht

Spuren im Netz. Kinder- und Jugendprojekte rund ums Internet

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Print

Strukturebene: Bayern

Kurzbeschreibung:

In dem Buch mit dem Titel "Spuren im Netz" sind von den Herausgebern Sonja Moser (Medienbeauftragte des Stadtjugendamtes München) und Klaus Dreyer (Journalist) 16 Modellprojekte medienpädagogischer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen dokumentiert worden, die auf ihre jeweilige Art und Weise ihre Spuren hinterlassen haben: im Netz, aber auch außerhalb. Die Projekte fanden im Jahr 2001 in Kooperation zwischen freien Trägern, Initiativen und dem Sozialreferat/Stadtjugendamt Münchens statt. Sie zeigen, dass es Kindern und Jugendlichen Spaß machen kann, das Internet für ihre Zwecke und Interessen zu nutzen - und dass solche Aktionen sinnvoll und möglich sind. Ergänzt werden die Texte jeweils durch Hinweise auf WWW-Seiten oder Multimedia- Titel. Ein Glossar soll Hilfestellung sein für alle, die sich für die Arbeit mit neuen Medien interessieren, aber vom Dschungel der Begrifflichkeiten bisher abgehalten wurden.

 

Schriftenreihe Reihe Multimedia des SIN - Studio im Netz e.V. - im kopaed Verlag München, Band 6, 128 Seiten, ISBN-10 3-935686-35-8, ISBN-13 978-3-935686-35-8, 9.50 €

Schlagworte:
Computer, Internet, Jugendliche/-r, Kind, Medien, Medienkompetenz, Medienpädagogik, Projekt

Herausgabedatum: 2002

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.kopaed.de/kopaedshop/index.php?PRODUCT_ID=204
http://www.kopaed.de

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Sonja Moser / Klaus Dreyer (Hrsg.)

Kontakt:
Medienbeauftragte des Sozialreferates, Rupprechtstr. 25-27, 80636 München, E-Mail: somo@muc.kobis.de

Info-Pool