zur Übersicht

Mädchenarbeit im Gendermainstream

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Strukturebene:

Kurzbeschreibung:

Inhalte dieses Buches sind:

Zur Einschätzung der gesellschaftlichen Situation von Mädchen und Frauen Heute: alles paletti? - Das Instrument des Gendermainstreaming als politische Strategie zur Erreichung der Gleichstellung: Chancen und Gefahren - Moderne Mädchenbilder und ihre Folgen - Anhaltende Erfahrungen von Mädchen und jungen Frauen mit Gewalt und Diskriminierung aufgrund ihres Geschlechtes. - Zur Bedeutung mädchenspezifischer Ansätze in der Jugendhilfe - Barrieren für eine Inanspruchnahme mädchenspezifischer Angebote - Zur Bedeutung mädchenspezifischer Angebote für die Mädchen - Exkurs 1: Zur strukturellen Verankerung der Berücksichtigung von Mädcheninteressen in der Jugendhilfe - Exkurs 2: Gewaltbereitschaft bei Mädchen - ein neues gesellschaftliches Problem? - Exkurs 3: Antisexistische Jungenarbeit als Bestandteil mädchengerechter Arbeit - Mädchenarbeit in Zeiten des Gendermainstreaming: Zusammenfassung und Reflexion.

 

Es ist 2002 erschienen im Verlag Frauenoffensive.

 

ISBN 3-88104-351-9

Schlagworte:
Mädchenarbeit, Mädchen, Gender, Gender Mainstreaming

Sprache: Deutsch

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Anita Heiliger

Info-Pool