zur Übersicht

Jugendschutz geht zur Schule! Kinder- und Jugendschutz als Aufgabe der Schulsozialarbeit

Jugendschutz geht zur Schule!

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz

Materialienkategorie: Broschüre

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule ist gesetzlich vorgesehen (§ 81 SGB VIII) und in vielen Handlungsfeldern schon gewachsene Praxis. Schulsozialarbeit ist eine besonders geeignete Form dieser Kooperation. Schulsozialarbeiterinnen und -sozialarbeiter sehen sich im Rahmen ihres sozialpädagogischen Handelns immer wieder mit jugendschutzrelevanten Themen/Problemen konfrontiert – dabei sind sowohl Prävention als auch Intervention gefragt.

In der Publikation wird die (erfolgreiche) Kooperation der beiden Akteure Jugendschutz und Jugend- bzw. Schulsozialarbeit in den verschiedenen Handlungsfeldern thematisiert. Ziel der Beiträge ist es, die Kooperation zu befördern, zu vernetzen und die Akteure in Austausch zu bringen.

Aus dem Inhalt:

  • Prof. Dr. Nicole Pötter : Kinder- und Jugendschutz als Aufgabe der Schulsozialarbeit
  • Prof. Dr. Anke Spies/Katja Knapp: Schulsozialarbeit und erzieherischer Kinder- und Jugendschutz – Herausforderungen und Perspektiven in der Kooperation und Vernetzung
  • Prof. Dr. Andreas Lange: Schulsozialarbeit in der spät-modernen radikalisierten Gesellschaft: Beiträge der Soziologie
  • Stephanie Haupt / Prof. Dr. Nicole Ermel: Junge Menschen stärken – wie erzieherischer Kinder- und Jugendschutz und schulische Präventionsarbeit gemeinsam gelingen
  • Klaus Umbach: Zielgruppen von Schul- und Jugendsozialarbeit im Fokus des Kinder-und Jugendschutzes
  • Thomas A. Fischer: Schulsozialarbeit – Neue Wege und Perspektiven für die Kinder- und Jugendkriminalitätsprävention
  • Lydia Schönecker / Dr. Thomas Meysen: Schutzauftrag nach § 4 KKG in der Schule
  • Prof. Dr. Susanne Dern / Prof. Dr. Regine Morys / Prof. Dr. Bettina Müller: Bearbeitung und Vermeidung von Diskriminierung. Eine Aufgabe von Schule und Schulsozialarbeit – Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt »SalsA«
  • Dr. Daniel Hajok / Peter Siebert / Sven Kruppik: Digital Na(t)ives. Ein Projekt macht Schule!
  • Ingo Weidenkaff / Pia Conrady: Der Jugendschutzparcours stop & go. Jugendschutz in aller Munde

Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz (Hrsg.:): Jugendschutz geht zur Schule! Kinder- und Jugendschutz als Aufgabe der Schulsozialarbeit. Berlin 2016. 164 Seiten, Paperback DIN-A5. EUR 10,-. ISBN 978-3-00-055461-2

Schlagworte:
Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz, Jugendhilfe, Jugendschutz, Jugendsozialarbeit, Schule, Schulsozialarbeit

Herausgabedatum: 2016

Sprache: deutsch

Link zum Material:
http://www.bag-jugendschutz.de/publikationen_blickpunkt.html - http://www.bag-jugendschutz.de/publikationen_blickpunkt.html

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V.

Kontakt:
Ingrid Hillebrandt
kjug@DontReadMebag-jugendschutz.de

Lizenz:
INT 3.0 – Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-SA 3.0

Info-Pool