zur Übersicht

Jahresbericht zum Stand der deutschen Einheit 2002

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

"Das Zusammenwachsen der Deutschen geht weit über das Materielle hinaus. Es setzt voraus, dass sich ein gemeinsames gesellschaftliches Verständnis sowie eine gemeinsame politische Kultur der Demokratie entwickeln. Hier ist nicht nur die Politik, sondern die gesamte Gesellschaft gefragt. Die Menschen in Ost und West müssen mehr noch als bisher aufeinander zugehen und Verständnis für die unterschiedlichen Lebenswege und Biographien entwickeln. Ziel der Bundesregierung ist es, mit verschiedenen Maßnahmen dazu beizutragen, dass das Zusammengehörigkeitsgefühl weiter wächst. (...)

 

Die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft ist eng mit den Chancen und Optionen für die nachfolgenden Generationen verbunden. Ziel der Bundesregierung ist, im gesamten Bundesgebiet auf der Grundlage einer demokratischen Kultur des Aufwachsens für die jüngere Generation gute und verlässliche Zukunftschancen zu schaffen."

 

Im Jahresbericht zum Stand der deutschen Einheit, vom Bundeskabinett am 04.09.2002 verabschiedet, werden die verschiedenen Maßnahmen beschrieben, mit denen die Bundesregierung das Zusammenwachsen fördern und die Entwicklungschancen ostdeutscher Jugendlicher steigern will.

 

Sie finden den Jahresbericht 2002, aus dem das obenstehende Zitat stammt, auf der Homepage der Bundesregierung.

 

Schlagworte:
Politik, Lebenswelt, Zukunft

Herausgabedatum: 04.09.2002

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.beauftragte-neue-laender.de/BNL/Redaktion/DE/Downloads/Publikationen/Berichte/jahresbericht_de_2002.pdf?__blob=publicationFile&v=6

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien: