zur Übersicht

Gesundheit steckt an - Engagiert gegen Armut, die krank macht

Cover der Publikation

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Unter dem Titel „Gesundheit steckt an - Engagiert gegen Armut, die krank macht“ haben die Caritas-Konferenzen Deutschlands e.V. (CKD) - Das Netzwerk von Ehrenamtlichen das aktuelle Kampagnenthema des Deutschen Caritasverbandes „Armut macht krank“ aufgegriffen und in einem Handbuch themenspezifische Hilfen und Impulse für die Arbeit vor Ort zusammengestellt.

Im theoretischen Teil des Handbuchs geht es darum, die eigene Wahrnehmung von Armut und Krankheit zu schärfen, sich mit Gesundheitsfragen auseinanderzusetzen und die Kompetenzen und Grundlagen für die ehrenamtliche Tätigkeit zu erweitern.

In einem Praxisteil werden Projekte vorgestellt, die dazu anregen wollen, mit neuen Ideen und bewährten Konzepten dieses Thema im Alltag umzusetzen. Methodische Angebote und ein Gottesdienstvorschlag ergänzen den Theorie- und Praxisteil.

 

Das Handbuch umfasst 72 Seiten und kann zum Preis von 10,50 Euro bestellt werden.

Schlagworte:
Jugendarmut, Gesundheit, Armut, Katholische Kirche, Krankheit

Herausgabedatum: 2012

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://warenkorb.ckd-netzwerk.de/13973.asp?area=pfckd&katID=74 - Link zur Bestellmöglichkeit
http://www.ckd-netzwerk.de/ - Übergeordneter Link

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesverband der Caritas-Konferenzen Deutschlands e.V.

Kontakt:
Bundesverbandes der Caritas-Konferenzen Deutschlands e.V.
ckd@DontReadMecaritas.de

Info-Pool