Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

zur Übersicht

FOKUS: Jugend - Forderungen zur Jugendpolitik aus katholischer Sicht

Cover der Publikation, (c) Trägerkreis Jugend(hilfe)

Materialienkategorie: Broschüre

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Trägerkreis Jugend(hilfe), ein Zusammenschluss der Träger katholischer Kinder- und Jugendhilfe auf Bundesebene, hat seine Positionen zur nationalen Jugendpolitik zusammengefasst. Die zentralen Themen der Kinder- und Jugendhilfe, die aus katholischer Sicht für ein gelingendes Aufwachsen und zur Entwicklung einer eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit besonders relevant sind, finden sich in diesem jugendpolitischen Positionspapier.

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

- Vielfältige Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen - unser Verständnis von Jugendpolitik

- Freiräume für Jugendliche - Außerschulische Jugendarbeit

- Für mehr Bildungsgerechtigkeit - Verbesserung der Bildungschancen

- Engagementförderung und Freiwilligendienste für junge Menschen

- Umsetzung der Behindertenrechtskonvention - Inklusion

- Für eine kohärente Jugendförderpolitik - auf allen Ebenen

Schlagworte:
Jugendförderung, Inklusion, Engagementförderung, UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK), Außerschulische Bildung, Förderpolitik, Freiwilligendienst, Kinder- und Jugendpolitik

Herausgabedatum: November 2013

Sprache: Deutsch

Datei(en):
FOKUS: Jugend - Forderungen zur Jugendpolitik aus katholischer Sicht (PDF, 2,04 MB)

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Trägerkreis Jugend(hilfe), jugendhaus düsseldorf e.V.

Info-Pool