zur Übersicht

Evaluation von Freizeiten und Jugendreisen

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: CD-ROM, Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Wolfgang Ilg:

Mit diesem Buch können Veranstalter ihre Freizeiten auf der Grundlage der Bundesweiten Freizeitenevaluation selbständig auswerten. Im ersten Teil des Buchs werden die Evaluationsmethodik sowie die Ergebnisse einer großen empirischen Studie vorgestellt und interpretiert. Anleitung und Hilfsmittel aus dem zweiten Teil versetzen jede und jeden in die Lage, eigene Freizeiten zu evaluieren.

 

Die benötigten teilstandardisierten Fragebögen und das Computerprogramm GrafStat sind auf der beiliegenden CD „Jugend und Europa“ enthalten. CD und Buch zusammen ergeben ein optimales Evaluationspaket für die eigene Auswertung.

 

Die im Buch kommentierten Ergebnisse der Grundlagenstudie verdeutlichen die handlungsleitenden Ziele der Mitarbeitenden und zeigen auf, wie Jugendliche solche gemeinsamen Fahrten erleben. Prof. Dr. Andreas Thimmel ordnet die Daten in die Diskussion der Jugendreisepädagogik ein. Ein Praktiker schildert aus seiner Perspektive die Chancen und Grenzen einer evaluationsgestützten Weiterentwicklung der Freizeitenarbeit.

 

Bestellung über www.freizeitenevaluation.de oder per E-Mail an info@freizeitenevaluation.de

 

Evaluation von Freizeiten und Jugendreisen.

Einführung und Ergebnisse zum bundesweiten Standard-Verfahren. Hannover: edition aej, 2008.

Mit Beiträgen von

Günter Kistner, Jan Koch und Andreas Thimmel

192 Seiten, zahlreiche Abbildungen und Fotos.

Preis: 14,90 Euro (inkl. CD „Jugend und Europa“),

Bezug: www.freizeitenevaluation.de

 

ISBN 978-3-88862-088-1

 

Schlagworte:
Evaluation, Qualität

Herausgabedatum: 06/2008

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
www.freizeitenevaluation.de

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Wolfgang Ilg, mit Beiträgen von Günter Kistner, Jan Koch und Andreas Thimmel, Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)

Kontakt:
info@freizeitenevaluation.de

Info-Pool