zur Übersicht

Erklärfilme zu den Themen Homophobie, Rassismus und Antisemitismus

Screenshot des Startbildes des Films "Antisemitismus begegnen", (c) bpb

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Webangebot / -portal

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

In drei Kurzfilmen informiert die Bundeszentrale für politische Bildung über Homophobie, Rassismus und Antisemitismus:

- "Stell dir vor, du wirst beschimpft, wenn du deinen Freund oder deine Freundin küsst."

- "Stell dir vor, du bekommst keine Wohnung, weil dem Vermieter dein Aussehen nicht passt."

- "Stell dir vor, dein Glaube reicht anderen als Grund, um dich körperlich anzugreifen."

Die knapp dreiminütigen Kurzfilme geben in illustrierten Beispielen Informationen über Formen der Ausgrenzung und Diskriminierung. Sie sollen junge Menschen für die Themen und Verhaltensweisen im Alltag sensibilisieren.

Schlagworte:
Antidiskriminierung, Antisemitismus, Ausgrenzung, Diskriminierung, Homosexualität, Rassismus

Herausgabedatum: 2014

Link zum Material:
http://www.bpb.de/mediathek/197284/homophobie-begegnen - Link zum Kurzfilm "Homophobie begegnen"
http://www.bpb.de/mediathek/197285/rassismus-begegnen - Link zum Kurzfilm "Rassismus begegnen"
http://www.bpb.de/mediathek/197283/antisemitismus-begegnen - Link zum Kurzfilm "Antisemitismus begegnen"
http://www.bpb.de/mediathek - übergeordneter Link zur Mediathek der Bundeszentrale für politische Bildung

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundeszentrale für politische Bildung,

Kontakt:
Bundeszentrale für politische Bildung

Info-Pool