zur Übersicht

Datenbank "Apps für Kinder"

Screenshot der Eingangsseite der Datenbank "Apps für Kinder", (c) DJI

Handlungsfeld:

  • Kindertagesbetreuung
  • Förderung der Erziehung in der Familie

Materialienkategorie: Webangebot / -portal

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die "Datenbank: Apps für Kinder" gibt Erzieher/-innen, anderen interessierten Pädagog(inn)en und Eltern einen Ein- und Überblick in die Struktur des App-Angebots für Kinder. In der Datenbank sind sowohl "pädagogisch wertvolle" als auch Apps zu finden, die unter Kindern verbreitet sind, aber von Erwachsenen möglicherweise nicht vorbehaltlos akzeptiert werden. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt auf deutschsprachigen Programmen für die Zielgruppe Klein-, Kindergarten- und Vorschulkinder. Berücksichtigung finden auch Apps für Grundschulkinder, soweit diese für den außerschulischen Gebrauch gedacht sind.

Die "Datenbank: Apps für Kinder" ist Teil des DJI-Projektes "Digitale Medien in der Lebenswelt von Klein- und Vorschulkindern".

Der Ausbau der Datenbank erfolgt in Zusammenarbeit mit Medienpädagog(inn)en sowie den Kooperationspartnern "Blickwechsel e.V., Verein für Medien- und Kulturpädagogik", "Klick-Tipps-Net", einem Service von Jugendschutz.net und der "Stiftung Lesen".

Schlagworte:
Computerspiel, Medienerziehung, Computer, Medien, Smartphone

Herausgabedatum: 2014

Link zum Material:
http://www.dji.de/index.php?id=43348 - Link zur Datenbank "Apps für Kinder"
http://www.dji.de/index.php?id=43390 - übergeordneter Link zu weiteren Informationen auf den Seiten des DJI

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Deutsches Jugendinstitut e.V.,

Kontakt:
Deutsches Jugendinstitut e.V.

Info-Pool