zur Übersicht

Armut von jungen Menschen in Familien

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Kindertagesbetreuung
  • Hilfen zur Erziehung

Materialienkategorie: Stellungnahme / Diskussionspapier

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Familienpolitik hat die Aufgabe, ein wirksames und effizientes System von Leistungen bereitzustellen, das Armutsrisiken minimiert bzw. die Folgen von Kinderarmut abmildert und Möglichkeiten eröffnet, wie sich Familien aus

prekären Lebenslagen befreien können. Notwendig ist hierfür ein abgestimmtes Maßnahmenpaket aus Transfer-, Infrastruktur- und Zeitpolitik, welches Gegenstand des vorliegenden Positionspapiers der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ ist.

Schlagworte:
Armut, Armutsbekämpfung, Familie, Familienpolitik, Familien ergänzende Leistung, Familienförderung, Kinderarmut, Recht auf Erziehung, Kindertagesstätte, Kindertagespflege, Hilfen zur Erziehung

Herausgabedatum: 10/2009

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.agj.de
http://www.agj.de/pdf/5/Armut_von_jungen_Menschen_Familien.pdf

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ, Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ

Info-Pool