zur Übersicht

Alles Porno, oder was? Wie(so) Erwachsenenöffentlichkeit und Pädagogik Jugendsexualität thematisieren - und thematisieren sollten

Materialienkategorie: Artikel / Aufsatz

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Auf dem Ende letzten Jahres in Oer-Erkenschwick veranstalteten Fachforum des Instituts für Sexualpädagogik (isp) hielt Prof. Dr. Kurt Möller von der Hochschule für Sozialwesen in Esslingen den Vortrag: "Alles Porno, oder was? Wie(so) Erwachsenenöffentlichkeit und Pädagogik Jugendsexualität thematisieren - und thematisieren sollten". Kurt Möller analysierte hier nicht nur kritisch-sachkundig den "Verwahrlosungs-Diskurs", sondern ebenso den "Entdramatisierungs-Diskurs" der Gegenseite. Sein Plädoyer lautet, zukünftig einen "Lebensgestaltungs-Diskurs" zu führen, der einerseits die Gestaltung von Sexualkultur umfasse, aber auch die Gestaltung von Sozialkultur bedeuten müsse. Der Vortrag von Kurt Möller wurde als Beitrag in der Zeitschrift deutsche jugend (Seiten 159 bis 169) veröffentlicht.

Quelle: isp

Schlagworte:
Aufklärung, Jugend, Sexualerziehung, Sexualität, Sexualpädagogik

Herausgabedatum: 04/2011

Sprache: deutsch

Link zum Material:
http://www.beltz.de/fachmedien/sozialpaedagogik_soziale_arbeit/zeitschriften/deutsche_jugend/article/Journal.html?tx_beltz_journal%5Barticle%5D=9904&cHash=5d99e98b059c4bdf7d6d5fcfc494179d - Link zur Bestelladresse für den Artikel

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Kurt Möller (Autor)

Info-Pool