zur Übersicht

Alkoholpräventionsprojekt HaLT

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

In den letzten Jahren hat der frühe und riskante Alkoholkonsum unter Jugendlichen deutlich zugenommen. Unter anderem hat sich die Zahl von Teenagern mit gefährlicher Alkoholvergiftung in den Krankenhäusern innerhalb weniger Jahre fast verdoppelt. Um auf diese Problematik umfassend zu reagieren, wurde durch das Bundesministerium für Gesundheit das Präventionsprojekt ?HaLT? entwickelt und in einer zweijährigen Modellphase durch elf Institutionen erprobt.

Jetzt gibt es die Möglichkeit, die Ergebnisse und Erfahrungen des Bundesmodells in Kompaktseminaren und regionalen Workshops zur Alkoholprävention nachzuvollziehen.

Details finden Sie unter unten stehendem Link.

Schlagworte:
Präventive Hilfen, Prävention, Alkoholismus, Alkohol, Drogenkonsum

Herausgabedatum: 2006

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.schule-bw.de/unterricht/paedagogik/praevention/suchtpraevention/informationsdienst/info19/Kuttler.pdf

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Badischer Landesverband für Prävention und Rehabiliation e.V.

Info-Pool