Kindertagesbetreuung / Qualifizierung

Kita als Begegnungsstätte – Papilio e.V. auf dem DPT 2017

Zwei kleine Kinder sitzen auf einer Wippe
Bild: © JackF - Fotolia.com

Papilio bietet Präventionsprogramme im Setting Kindertagesstätte und Grundschule an, mit denen Kinder schon früh sozial-emotionale Kompetenzen erwerben, die sie vor der späteren Entwicklung von Sucht und Gewalt schützen. Auf dem Deutschen Präventionstag in Hannover nimmt Papilio unter anderem mit dem Vortrag "Neue Elemente der gesellschaftlichen Integration im Kita-Programm 'Papilio'. Kita als Begegnungsstätte" teil.

Papilio-Vorträge im Kongress

Vortrag 1: 19. Juni 2017, 14 - 16 Uhr, Themenbox "Kosten-Nutzen-Analysen", Raum 25: "Kosten-Nutzen-Abschätzung als Modell für die Analyse von Wirkungseffizienz am Bsp. Papilio"
Referentin: Elisabeth Robson, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Als Diskutanten mit vor Ort: Dr. Charlotte Peter, Papilio e.V. und Prof. Dr. Herbert Scheithauer, Freie Univ. Berlin

Abstract (PDF, 303 KB)

Vortrag 2: 19. Juni 2017, 16:30 - 18:30 Uhr, Themenbox "Integration II", Blauer Saal: "Neue Elemente der gesellschaftlichen Integration im Kita-Programm "Papilio". Kita als Begegnungsstätte"
Referentin: Katharina Hepke, Papilio e.V.
Als Diskutanten mit vor Ort: Dr. Charlotte Peter, Papilio e.V. und Prof. Dr. Herbert Scheithauer, Freie Univ. Berlin

Abstract (PDF, 302 KB)

Über "Papilio Kindergarten"

Das Präventionsprogramm "Papilio Kindergarten" richtet sich an drei- bis sechsjährige Kinder und wurde vor 14 Jahren auf wissenschaftlicher Grundlage entwickelt. Inzwischen ist das Kindergartenprogramm in zwölf Bundesländern eingeführt, mehr als 6.500 pädagogische Fachkräfte haben sich darin fortbilden lassen – sie erreichen bundesweit mehr als 130.000 Kinder (Stand: Oktober 2016). Die Kinder werden u.a. gezielt darin gefördert, mit ihren eigenen Gefühlen und den der anderen umgehen zu können, Konflikte positiv zu lösen und ihre eigenen Bedürfnisse zu regulieren. Dies sind wesentliche Fähigkeiten, um in einer Gruppe anerkannt zu sein, Freundschaften eingehen und positiven Kontakt zu Bezugspersonen aufzubauen zu können.

Papilio präsentiert sich auf dem DPT 2017 an Stand-Nr. 2046 in der Eilenriedehalle A.

Weitere Informationen unter www.papilio.de und unter www.praeventionstag.de.

DPT 2017

Der Deutsche Präventionstag ist der größte europäische Kongress speziell für das Arbeitsgebiet der Kriminalprävention sowie angrenzender Präventionsbereiche. Wir erwarten mehrere tausend Gäste, haupt- oder ehrenamtlich tätige Verantwortungsträger aus Praxis, Forschung und Politik.

Eine große Anzahl der angebotenen Vorträge und Veranstaltungen widmet sich dem diesjährigen Schwerpunktthema „Prävention & Integration". Wie kann Integration gelingen? Welchen Beitrag kann Prävention (tatsächlich) leisten?

Quelle: Papilio e.V. / DEUTSCHER PRÄVENTIONSTAG gemeinnützige Gesellschaft mbH

Info-Pool