Kindertagesbetreuung

Jetzt noch anmelden zum Bildungstag auf der didacta

"Interaktion als Schlüssel zu Bildung und Demokratie: Bildungspartnerschaften in Kitas und Tagespflege aufbauen und leben", so lautet das übergreifende Thema des diesjährigen Didacta Bildungstages, der im Rahmen der didacta am 23. Februar 2013 in Köln stattfindet.

Noch bis zum 11. Februar können sich Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, Tagespflegepersonen sowie weitere Interessierte auf www.didacta.de unter Seminare / Fachtage für diese ganztägige Veranstaltung anmelden und in themenbezogenen Foren aktiv die unterschiedlichen Möglichkeiten von Bildungspartnerschaften und Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder diskutieren.
Der Didacta Bildungstag ist eine Kooperationsveranstaltung des LVR-Landesjugendamtes Rheinland und des Didacta Verbandes der Bildungswirtschaft. Im Tagungspreis von 39 Euro sind das Messe- und VRS-Ticket, sowie ein Mittagsimbiss enthalten.

Neben dieser Veranstaltung präsentiert sich der Landschaftsverband Rheinland (LVR) in diesem Jahr mit einem Stand über seine Bildungsangebote aus den Bereichen Jugend, Schule und Kultur auf der Messe. Die LVR-Museen und Kulturdienste informieren über ihre vielfältigen museums- und medienpädagogischen Angebote und ihre Serviceleistungen für Kinder, Jugend, Lehr- und Erziehungskräfte. Gleichzeitig rückt das LVR-Landesjugendamt seine Angebote der Beratung und Fortbildung für Träger und Einrichtungen der Jugendhilfe in den Fokus. Das LVR-Dezernat Schulen stellt zudem die Inklusions-Pauschale vor - mit ihrer Hilfe soll das gemeinsame Lernen von Kindern mit und ohne Behinderung gefördert werden.

Weitere Informationen zum Didacta Bildungstag und zur Anmeldung finden Sie auf http://www.didacta.de/veranstaltungsportal/veranstaltung.php?id=1,

Informationen zum Landschaftsverband Rheinland stehen auf www.lvr.de bereit.

Quelle: LVR vom 05.02.2013

Info-Pool