Jugendsozialarbeit / Ganztagsbildung

Save the date: Fachveranstaltung "Jugendsozialarbeit in Bewegung" im Oktober

Jugendliche tanzen
Bild: © yanlev - Fotolia.com

Das Deutsche Rote Kreuz lädt zur Fachveranstaltung "Jugendsozialarbeit in Bewegung. Körper, Bewegung und Tanz im Kontext von Schulsozialarbeit" am 7. und 8. Oktober 2015 in Berlin ein. Ziel dieser Fachtagung ist es, neue Impulse für die Fachpraxis sowie den Fachdiskurs zu setzen.

Die Veranstaltung im Oktober 2015 wird federführend durch das Deutsche Rote Kreuz im Rahmen der Aufgaben im Kooperationsverbund Jugendsozialarbeit durchgeführt.

Im Mittelpunkt der bundesweiten Fachtagung steht der Themenkomplex "Körper, Bewegung und Tanz in der Jugendsozialarbeit". Ein zentrales Element in der sozialen Arbeit ist die Kommunikation, die ohne Körper und Bewegung nicht denkbar ist. Jedoch gerät die Reflektion dieser Aspekte aus theoretischer und praktischer Perspektive meist zu kurz. Vor allem tiefer liegende Dimensionen geraten aus dem Blick, wie etwa die Betrachtung des Körpers als Träger sozialer Ungleichheit, als Verkörperung gesellschaftlicher Normen oder als unhintergehbares Kommunikationsmittel.

Ziel dieser Fachtagung ist es, mit Blick auf die Schulsozialarbeit diese Themen auf praktischer und theoretischer Ebene aufzugreifen und neue Impulse für die Fachpraxis sowie den Fachdiskurs zu setzen. Es sind keine besonderen Tanz- oder Bewegungskenntnisse erforderlich.

>> Programm sowie Möglichkeiten zur Anmeldung

Anmeldeschluss ist der 01. September 2015. Die Teilnahmegebühren betragen 40,00 €.

Termin

Mittwoch, 07. Oktober (12:30) bis
Donnerstag, 08. Oktober 2015 (14 Uhr)

Veranstaltungsort

Uferstudios
Uferstraße 8/23
13357 Berlin

Quelle: Deutsches Rotes Kreuz

Info-Pool