Kinder- und Jugendschutz

Union fordert Jugendschutzfilter bei Fernsehgeräten

Nach Informationen der Rheinischen Post planten CDU und CSU, die Hersteller von Fernsehgeräten, Set-Top-Boxen und Videorekordern künftig zum Einbau von Jugendschutzfiltern zu verpflichten.

Mit Hilfe dieser Vorrichtungen soll es Eltern möglich werden, per Knopfdruck die Anzeige von Inhalten auf bestimmte Altersfreigaben zu begrenzen.

Quelle: Rheinische Post

Info-Pool