Kinder- und Jugendarbeit

HEINZ|WESTPHAL|PREIS 2013 ausgeschrieben

Das Bild zeigt einen Sieger-Pokal

Mit dem HEINZ|WESTPHAL|PREIS wird das besondere, herausragende ehrenamtliche Engagement junger Menschen ausgezeichnet. Bis 2. September 2013 können sich Jugendliche mit ihren Projekten bewerben.

Gesucht werden Projekte von Jugendverbänden und Jugendringen, die eine besondere gesellschaftliche Bedeutung und Reichweite haben und die dazu beitragen, andere Menschen zur Beteiligung in Jugendverbänden und zu ehrenamtlichem Engagement anzuregen.

Der HEINZ|WESTPHAL|PREIS wird vom Deutschen Bundesjugendring und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend verliehen und ist mit einer Höhe von 15.000 Euro dotiert.
Außerdem vergibt die Stiftung Jugend macht Demokratie zusätzlich einen Sonderpreis (2.500 Euro).

Bewerbungsschluss ist der 2. September 2013.

Ausführliche Informationen sowie die Möglichkeit zur Online-Bewerbung gibt es hier auf den Seiten des HEINZ|WESTPHAL|PREIS.

Quelle: Deutscher Bundesjugendring

Info-Pool