Kinder- und Jugendarbeit

Eurodesk-Mobilitätsberatung mit anhaltend gutem Erfolg

Eurodesk Deutschland wartet mit einer erfreulichen Jahresbilanz für 2010 auf. Freiwilligendienste, Jobs und Praktika in Europa, Einsatzstellen in den USA sowie Mittel- und Südamerika- mehr als 49.000 Interessierte konnten Eurodesk Deutschland und seine regionalen Servicestellen über Mobilitätschancen und Fördermöglichkeiten im Ausland informieren.

Am meisten fragten Abiturienten nach, doch auch 13 Prozent Haupt- und Realschüler und 10 Prozent Jugendlicher mit abgeschlossener Berufsausbildung interessierten sich für einen Auslandaufenthalt. Die Webseite www.rausvonzuhaus.de verzeichnete über vier Millionen Zugriffe. Mehr und mehr junge Menschen besuchten Eurodesk auch in den sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, studi und schülervz)

Quelle: Eurodesk Deutschland

 

Info-Pool