zur Übersicht

Paritätisches Bildungswerk e.V. - Bundesverband

Kurzname: PB

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Das Paritätische Bildungswerk e.V. (PB) – Bundesverband besteht seit 1964. Es ist ein Zusammenschluss von überregional tätigen, nichtstaatlichen und gemeinnützigen Organisationen, Institutionen und Bildungsstätten, die ohne parteipolitische und konfessionelle Bindung arbeiten. Durch soziale Bildung leistet das Paritätische Bildungswerk einen Beitrag zur sozialen Gerechtigkeit und zur Durchsetzung von Menschenrechten. Das Paritätische Bildungswerk stellt sich der Aufgabe, Bildungsarbeit, die für soziale Arbeit unerlässlich ist, anzuregen und zu fördern. Es greift aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen auf und setzt sie in der gemeinsam mit dem Paritätischen Wohlfahrtsverband gegründeten Paritätischen Akademie und in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen des Bildungswesens praktisch und bildungspolitisch um. Der bildungspolitische Schwerpunkt liegt in der Erziehung zur Demokratie und Toleranz sowie in der Entwicklung und Weitergabe didaktischer Methoden, die diesen Zielen dienen.

Seinen verbandspolitischen Zweck erfüllt das Paritätische Bildungswerk vor allem durch Erfahrungsaustausch und Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Bildungsarbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen, durch Austausch, Sammlung und Auswertung von Publikationen oder Materialien für die pädagogische Arbeit, durch Planung und Durchführung von Bildungsvorhaben, insbesondere auf dem Gebiet der politischen und sozialen Bildung sowie der internationalen Verständigung sowie durch eigene Publikationen, um Bildungsinhalte der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

65 überregionale Mitgliedsorganisationen des Paritätischen Bildungswerkes und 288 Mitglieder in neun Landesverbänden des PB bieten Bildungsveranstaltungen im außerschulischen Sektor oder als freie Schulen an. Die Mitgliedsorganisationen sind Kinder-, Jugend-, Familienbildungseinrichtungen. Sie arbeiten für Behinderte, in der Selbsthilfe, Frauenbildung oder sind therapeutisch tätig.

Adresse/Kontakt:
Heinrich-Hoffmannstr. 3
60528 Frankfurt/Main
Telefon: 069 6706-272
Telefax: 069 6706-203
E-Mail: fobi@DontReadMepb-paritaet.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.pb-paritaet.de