zur Übersicht

MSB Medical School Berlin – Hochschule für Gesundheit und Medizin

Logo der MSB

Kurzname: MSB

Art der Institution: Hochschule

Strukturebene: Berlin

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Kindertagesbetreuung
  • Hilfen zur Erziehung
  • Kinder- und Jugendschutz

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Der Bedarf an Fachpersonal im Bereich der Sozialen Arbeit ist in den letzten Jahren weiter gestiegen. Gründe hierfür sind u.a. neue gesellschaftliche und gesetzliche Aufgaben im Bereich des Kinderschutzes, der Jugendsozialarbeit, der Erziehungshilfe für Eltern, der Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche mit seelischen Behinderungen sowie der Gesundheitsförderung und Rehabilitation von Menschen mit chronischen oder psychischen Erkrankungen.

Ziel des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit ist eine akademische Ausbildung von Fachpersonen, die nicht nur krisenorientierte Interventionsmethoden vermittelt sondern auch ganzheitliche präventive Blickwinkel und Fachansätze. Damit soll den aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen in der Arbeit mit und für Menschen über deren gesamte Lebensspanne auf hohem fachlichem Niveau begegnet werden. Hierfür wird den Studierenden nicht nur Fachwissen vermittelt, sondern auch professionelle Haltungen, persönliche Stabilität und vor allem Reflexionsvermögen. Dies ist insofern besonders wichtig, da die Absolventen später auch durch sich selbst als Bezugspersonen Einfluss auf die Stärkung und Stabilisierung von Familien und Personen in Krisensituationen nehmen. Daher werden sie bereits im Studium befähigt, die eigene Person und die eigene Wirkung in der Interaktion mit anderen einschätzen zu können.

Der Masterstudiengang stellt neben einer fundierten Grundlagen- und Methodenausbildung die wichtigsten Anwendungsfelder der Sozialen Arbeit in das Zentrum der Lehre: die Arbeit mit Suchterkrankten, im Feld der Kindeswohlgefährdung, in der Rehabilitation und Gesundheitsförderung sowie das Arbeiten mit Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Wir sehen uns als zuverlässigen Partner für Ihre Karriere in der Gesundheitsbranche. In arbeitsmarktrelevanten Studiengängen qualifizieren wir Sie für Ihre berufliche Zukunft. Sie nutzen das Kompetenznetzwerk der MSB zur Gesundheitsbranche sowie zu nationalen und internationalen Partnerhochschulen.

Schlagworte:
Elternarbeit, Eltern-Kind-Beziehung, Frühförderung, Frühkindliche Bildung, Frühkindliche Entwicklung, Prävention, Rehabilitation, Soziale Arbeit, Kinder- und Jugendhilfe

Adresse/Kontakt:
Calandrellistraße 1-9
Siemens Villa
12247 Berlin
Telefon: 030 7668375600
E-Mail: info@DontReadMemedicalschool-berlin.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.medicalschool-berlin.de/

Info-Pool