zur Übersicht

Kolping Jugendwohnen gemeinnützige GmbH

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Kolping-Jugendwohnen gemeinnützige GmbH bietet Jugendlichen, die einen Ausbildungsplatz fern der Heimat annehmen möchten, die Möglichkeit der Unterkunft, Verpflegung und sozialpädagogischen Begleitung. Das Kolping-Jugendwohnen vermittelt hierbei Aspekte des Lebens in Gemeinschaft, was angesichts zunehmender Individualisierung und wachsender Mobilität auf Grunde des demografischen Wandels ein immer wichtiger werdender Baustein im Bereich der sozialen Kompetenzvermittlung sein wird.

 

Die Kolping Jugendwohnen gemeinnützige GmbH gründet auf dem Leitbild von Adolph Kolping und arbeitet auf der Grundlage von Standards, die sich aus den Leitlinien der Kolpinghäuser im Verband der Kolpinghäuser sowie aus den 13 Qualitätsversprechen der Jugendwohnheime in Deutschland ergeben, die sich im Rahmen der Initiative AUSWÄRTS ZUHAUSE zusammengeschlossen haben. So kann die Kolping Jugendwohnen gemeinnützige GmbH ein qualitativ hochwertiges Angebot zur Mobilitätsförderung junger Menschen gewährleisten.

 

Unternehmerisches Ziel der Kolping Jugendwohnen gemeinnützige GmbH ist es, als bundesweiter Akteur und Betreiber von Kolping-Jugendwohnheimen, diese zukunftsfest zu machen, Synergien zu schaffen und damit das Jugendwohnen bei Kolping langfristig und nachhaltig zu sichern. 

Schlagworte:
Allgemeinbildung, Alltagsbewältigung, Ausbildung, Ausbildungsförderung, Ausbildungsplatz, Auszubildende/-r, Berufsausbildung, Berufsfachschule, Berufsschule, Berufswahl, Bundesagentur für Arbeit, Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG), Unterbringung, Unterkunft, Wohnen, Wohngemeinschaft, Wohngruppe

Adresse/Kontakt:
Kolpingplatz 5 - 11
50667 Köln
Telefon: +49 (221) 20 701 - 252
E-Mail: info@DontReadMekolping-jugendwohnheime.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.kolping-jugendwohnheime.de

Info-Pool