zur Übersicht

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern der Stadt Meerbusch

Art der Institution: Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Handlungsfeld:

  • Förderung der Erziehung in der Familie

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Erziehungs- und Familienberatung

Ehe- und Paarberatung von Eltern / jungen Erwachsenen

Diagnostik / Beratung / Therapie / Prävention

- Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme

- Klärung zu Grunde liegender Faktoren

- Lösung von Erziehungsfragen

- Unterstützung bei Trennung und Scheidung

- Beratung von Alleinerziehenden / Scheidungsfolgeberatung

- Partnerschaftskonfliktberatung

- Präventive Aufgaben

Vernetzung von Hilfsangeboten
- Kinderpsychotherapie

- Jugendberatung

- Gruppentherapie

- Soziale Lerngruppe

- Kunst und Werktherapie

- Arbeit am Tonfeld

- Entwicklungsförderung Vorschulbereich

- Trainings : Konzentrationstraining, Entspannungstraining u..a.

 

für Familien:

 

- Familientherapie und Familienberatung

- Eltern - Kind - Training zur Beziehungsverbesserung

 

für Eltern:

 

- Ehe- und Paarberatung

- Elterntraining und Erziehungsberatung

- Trennungs- und Scheidungsberatung

- Beratung Alleinerziehender

 

im Präventionsbereich:

- Elternabende / Vorträge

- Gewaltprävention

- Institutionsberatung

- offene Sprechstunden

 

für Mediatoren:

- Fallbesprechungen

- Beobachtungen in Einrichtungen

- Fortbildungen zu entwicklungspsychologischen Themen

Schlagworte:
Familienberatung, Eheberatung, Therapie, Prävention, Diagnostik

Adresse/Kontakt:
Hochstr. 3
Meerbusch
Telefax: 02159 916491
E-Mail: beratungsstelle@DontReadMemeerbusch.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.meerbusch.de

Info-Pool