zur Übersicht

Beauftragte für Kultur und Medien (BKM)

Kurzname: BKM

Art der Institution: Sonstige

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) trägt die Verantwortung für die Kultur- und Medienpolitik der Bundesrepublik Deutschland. Seit 2013 ist dies die Staatsministerin für Kultur und Medien Monika Grütters.

Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Förderung von kulturellen Einrichtungen und Projekten nationaler Bedeutung
  • Weiterentwicklung und Modernisierung der rechtlichen Rahmenbedingungen für den Kultur- und Medienbereich
  • kulturelle Repräsentation des Gesamtstaates in der Bundeshauptstadt Berlin
  • Förderung national bedeutsamer Gedenkstätten zur Erinnerung an die Opfer von NS-Terrorherrschaft
  • Vertretung kultur- und medienpolitischer Interessen Deutschlands in verschiedenen internationalen Gremien
  • Filmförderung 

Schlagworte:
Medien, Kultur, Digitalisierung

Adresse/Kontakt:
Dienstsitz der Behörde in Berlin: Köthener Str. 2
Telefon: 030 18681-3543
Telefax: 030 18681-3608
E-Mail: Poststelle@DontReadMebkm.bund.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: https://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Bundesregierung/BeauftragtefuerKulturundMedien/beauftragte-fuer-kultur-und-medien.html

Info-Pool