Bildungsurlaub

Rassismus-kritisch-werden

Vier Arme von vier verschiedenen Personen zeigen in dieselbe Richtung
Bild: Jubjang - rawpixel.com   Lizenz: CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter

Wo beginnt Rassismus? Viel zu oft wird Rassismus mit radikalen Handlungen von rechts außen gleichgesetzt. Aber (Alltags-)Rassismus beginnt viel früher und hinterlässt tiefe Spuren. Ein Seminar der Europäischen Akademie Berlin vom 23. – 27. August 2021 beschäftigt sich mit der Geschichte und Gegenwart von Rassismus in Deutschland.

Im Mittelpunkt des Seminars „Rassismus-Kritisch-Werden – Strukturen und Wirkungsweisen von Rassismus in Deutschland verstehen“ stehen neben der Wissensvermittlung auch die persönliche und emotionale Auseinandersetzung. Die Teilnehmenden sollen durch gemeinsame und individuelle Übungen befähigt werden, eine Rassismus kritische Haltung zu entwickeln.

Auf der Website der Europäischen Akademie heißt es zur Veranstaltung:

„Die politische Aktualität von Rassismus wird zunehmend anerkannt. Rassismus aber als eine Ideologie von Herrschaft und Dominanz zu verstehen, die dazu dient ungleiche Verteilung von Macht, Privilegien, Ressourcen und Möglichkeiten der Selbstverwirklichung zu legitimieren und zu stabilisieren, ist gesellschaftlich noch wenig diskutiert. Viele Menschen sehen keinen Anlass, sich individuell mit dem Thema Rassismus zu beschäftigen. Unkenntnis, Abwehr und Verharmlosung gegenüber rassistischem Verhalten ist weit verbreitet.“

Eine Veranstaltungsanmeldung über die Website der Europäischen Akademie Berlin ist erforderlich.

Politisches Bildungsseminar mit Besuchen vor Ort

Mo., 23.08.2021 - 10:00 Uhr bis Fr., 27.08.2021 - 13:30 Uhr

Anmeldungen sind bis zum 02. August 2021 möglich.

Mehr Informationen sowie die Veranstaltungsanmeldung sind auf der Website der Europäischen Akademie Berlin zu finden. Ein Programmentwurf (PDF: 288 KB) steht ebenfalls als PDF-Download zur Verfügung. Diesem sind ein detaillierter Programmentwurf sowie Teilnahmepreise zu entnehmen.

Quelle: Europäische Akademie Berlin

Info-Pool