Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Flucht und Migration / Qualifizierung

Konferenz: Integration von Flüchtlingen in Städten und Gemeinden

Publikum bei Podiumsdiskussion
Bild: © kasto - Fotolia.com

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund, der Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen und die Bertelsmann Stiftung veranstalten am 13. Juni 2016 in Bielefeld eine kostenlose Fachkonferenz zum Thema Integration in Städten und Gemeinden – Handlungsoptionen und Praxisbeispiele.

Die große Zahl an Flüchtlingen, die nach Deutschland gekommen sind, stellt die Kommunen hierzulande vor immense Herausforderungen. Neben der Unterbringung und Versorgung stellt vor allem die Integration der zu uns kommenden Menschen eine gewaltige Aufgabe dar. Vor allem die Städte und Gemeinden stehen hier in einer besonderen Verantwortung.

Vor diesem Hintergrund führen der Deutsche Städte- und Gemeindebund, der Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen und die Bertelsmann Stiftung am 13. Juni 2016 In Bielefeld eine Fachkonferenz unter dem Titel "Integration in Städten und Gemeinden – Handlungsoptionen und Praxisbeispiele" durch.

U. a. sprechen Dr. Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des DStGB, Dr. Kirsten Witte, Bertelsmann Stiftung und Dr. Oliver Junk, Oberbürgermeister der Stadt Goslar. Zielgruppe der Tagung sind Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen aus ganz Deutschland.

Interaktive Foren

Am Nachmittag können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in interaktiven Foren zu den Themen Schule/Kita/Bildung, Integration im ländlichen Raum, Arbeit/Ausbildung, Ehrenamt und Bauen/Unterkünfte an den Diskussionen und am Erfahrungsaustausch beteiligen.

Anmeldungen zu der kostenlosen Veranstaltung können bis zum 20. Mai 2016 mit Hilfe des Antwortformulars erfolgen.

Veranstaltungsinformationen

Tagungsort:

Stadthalle Bielefeld
Willy-Brandt-Platz 13
33602 Bielefeld

Für weitere Informationen und eventuelle Rückfragen steht das Organisationsbüro bei der Bertelsmann Stiftung zur Verfügung:

Alexandra Dordevic und Bettina Hatecke
Telefon: 05241-8181265
E-Mail: alexandra.dordevic@DontReadMebertelsmann-stiftung.de und  bettina.hatecke@DontReadMebertelsmann-stiftung.de

Zum Programm der Integrationskonferenz (PDF, 219 KB)

Quelle: Deutscher Städte- und Gemeindebund

Info-Pool