Sie sind hier: Startseite  Im Fokus  Demokratie

Politische Bildung

Neue Schriftenreihe der bpb für 4- bis 10-Jährige

Eine weibliche Fachkraft liest einer Gruppe von vier Kindern etwas vor
Bild: © Robert Kneschke - fotolia.com

Die Bundeszentrale für politische Bildung bringt eine neue Schriftenreihe für Kinder heraus. Die Bücher sind speziell für Kinder im Kita- und Grundschulalter konzipiert und können ab sofort in einem neuen, bunten Design bestellt werden. Weitere Kinderbücher zu verschiedenen gesellschaftspolitischen Themen sind geplant.

Den Start der neuen Schriftenreihe für Kinder machte das Buch Im Dschungel wird gewählt. Es erzählt davon, wie eine Gruppe Tiere im Dschungel den Löwen als ihren König nicht mehr duldet und eine demokratische Wahl organisiert. In Ein mittelschönes Leben geht es um einen Mann, der nach und nach die Kontrolle über sein bis dahin normales, glückliches Leben verliert und auf der Straße landet. Wie Max im Westen und seine Cousine Maja im Osten den Alltag zur Zeit der deutschen Teilung erleben, steht im Mittelpunkt von Hübendrüben. Die Bücher eignen sich insbesondere als Gesprächseinstieg zu den Themen Wahlen und Demokratie, Armut und Obdachlosigkeit und die deutsch-deutsche Geschichte, etwa in der Kita, in der Schule oder zu Hause.

Kindgerecht und lebensnah beschäftigen sich die Bücher der neuen Reihe mit diesen und weiteren Themen. Fünf weitere Bände sind (bei Redaktionsschluss) bereits erschienen. Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen 4 und 10 Jahren sowie Fachkräfte der politischen Bildung und Kinder- und Jugendhilfe. Es bietet die Möglichkeit, Kinder schon im frühen Alter für die Grundfragen des Zusammenlebens in einer demokratischen Gesellschaft und die Vielfalt unserer Welt zu interessieren und darüber hinaus ihre Freude am Lesen allgemein zu fördern.

Das betont auch Cemile Giousouf, Leiterin der Fachabteilung der bpb und Vertreterin des Präsidenten: „Mit der Kinderbuchreihe wollen wir allen Kindern einen kostengünstigen Zugang zu politischer Bildung ermöglichen. Wir wissen aus Studien, dass Kinder bereits früh politische Vorstellungen entwickeln und ihr späteres Engagement mit früher Partizipation zusammenhängt. Jungen Menschen den Zugang zum Lesen zu erleichtern, ist daher eine zentrale Aufgabe zur Stärkung von Demokratie und politischer Partizipation.“

Wie alle Publikationen können die Bände der Reihe im bpb-Shop gegen eine Bereitstellungspauschale ab 1,50 Euro bestellt werden. Eine Übersicht über die bisher erschienenen Titel für Kinder finden sich bei der Bundeszentrale für politische Bildung.

Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung vom 13.08.2021

Info-Pool