Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

Neue Rubrik: Junge Flüchtlinge

Eine junge, dunkelhäutige Frau liegt auf einem Bett in einem Asylheim
Bild: © Monkey Business - Fotolia.com

Steigende Flüchtlingszahlen sind eine große Herausforderung für den Bund und die Kommunen. Hintergründe, rechtliche Bestimmungen, Studien und Praxisberichte stellt das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe ab sofort in einer neuen Rubrik zusammen.

Immer mehr Flüchtlinge suchen in Deutschland Zuflucht vor Verfolgung und Gewalt. Mit ihnen kommt auch eine wachsende Zahl (elternloser) junger Flüchtlinge nach Deutschland – Kinder und Jugendliche, die besonderen Schutz brauchen. So rückt das Thema „Junge Flüchtlinge“ zunehmend in den Fokus der Kinder- und Jugendhilfe.

Vor allem der Druck auf die Kommunen steigt; einige Knotenpunkte sind massiv überlastet. Vor dem Hintergrund des anstehenden Gesetzgebungsverfahrens zur „Aufnahmeverpflichtung der Länder zur Ermöglichung eines am Kindeswohl ausgerichteten landesinternen und bundesweiten Verteilungsverfahrens“ sind diverse Änderungen, die die Unterbringung, Betreuung, Versorgung und Unterstützung von „Unbegleiteten Minderjährigen Flüchtlingen“ betreffen, zu erwarten.

Mit dem Fokusthema "Junge Flüchtlinge" informiert das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe ab sofort über aktuelle Herausforderungen der Flüchtlingspolitik, gesetzliche Bestimmungen zum Thema "Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ und stellt Good Practice Beispiele der Betreuung vor. Fachkräfte und Interessierte bekommen hier einen strukturierten Überblick über die aktuelle Nachrichten-Lage zum Thema sowie Hintergrundinformationen aus dem Themenfeld. Über einen RSS-Feed können Artikel dieser Kategorie abonniert werden.

Info-Pool