Achtung Icon

Relaunch - Am 23. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 23. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

Jugendsammelwoche 2010 der Hessischen Jugendverbände

Die Jugendsammelwoche der Hessischen Jugendverbände findet in diesem Jahr in der Zeit vom 19. März bis zum 28. März statt.

In dieser Zeit gehen jugendliche Sammlerinnen und Sammler in hessischen Städten und Gemeinden von Haus zu Haus und bitten um eine Spende. Mit dem Erlös werden zahlreiche Zeltlager und Freizeiten sowie Aktionen und Projekte der Kinder- und Jugendarbeit in Hessen unterstützt. 

Die Jugendsammelwoche ist die älteste Spendensammlung seit der Gründung des Bundeslandes Hessen. Der Hessische Jugendring organisiert die Jugendsammelwoche seit 1949. Im Hessischen Jugendring haben sich insgesamt 30 Kinder- und Jugendverbände zusammengeschlossen. In den Kinder- und Jugendverbänden engagieren sich über 75000 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für knapp eine Million Kinder und Jugendliche in Hessen. Die vielfältigen Angebote der Verbände reichen von Gruppenstunden über Sommerfreizeiten bis hin zu Aus- und Weiterbildungsangeboten. Sie sind ein unverzichtbarer Bestandteil im Leben von Kindern und Jugendlichen.  

Die Jugendsammelwoche ist eine wichtige Säule zur Finanzierung der Arbeit. Ohne diese finanzielle Unterstützung wären viele Angebote von Verbänden und Vereinen nicht durchführbar. Auch in diesem Jahr bitten die hessischen Jugendverbände alle Mitbürgerinnen und Mitbürger um ihre Unterstützung im Rahmen der Jugendsammelwoche und danken für ihre Spende. So wird auch die Jugendsammelwoche 2010 dazu beitragen, dass ehrenamtlich getragene Kinder- und Jugendarbeit weiterhin vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche in Hessen durchführen kann. 

Herausgeber: Hessischer Jugendring e.V.