Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

5. Saarländischer Weiterbildungspreis 2015 ausgeschrieben

in ein Kalender wird eine Weiterbildung eingetragen
Bild: © Erwin Wodicka- Fotolia.com

Ausgezeichnet werden Maßnahmen von Einrichtungen, die sich dem Thema der Integration erfolgreich und beispielhaft angenommen haben und dereb Beträge zeigen wie Menschen zum gemeinsamen Leben und Lernen zusammenfinden. Bewerbungen sind bis 30. April 2015 möglich.

Menschen in unsere Gesellschaft zu integrieren, betrifft nicht nur Einwandererinnen, Einwanderer oder Menschen mit Beeinträchtigungen. Es müssen auch diejenigen integriert werden, denen der Anschluss fehlt: Sei es, weil sie arbeitslos sind, weil sie nicht richtig lesen, schreiben und rechnen können; oder weil sie aufgrund ihrer Immobilität häufig alleine sind. Auch gilt es Menschen zu integrieren, deren Leben in Schieflage geraten ist, Drogen konsumieren oder kriminell wurden. Integration ist eine der ganz großen Herausforderungen unserer Zeit, die durch Bildungsprozesse und einem mehr Miteinander der Menschen bewältigt werden können.

Teilnahmeberechtigt sind alle Weiterbildungseinrichtungen mit Sitz im Saarland. Eingereicht werden können Ergebnisse von Projekten der Weiterbildung, die noch nicht oder nicht länger als ein Jahr abgeschlossen sind. Projektideen werden nicht prämiert.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. April 2015.

Weitere Informationen sowie den Ausschreibungsflyer zum Download sind auf den Seiten des Ministerium für Bildung und Kultur Saarland einzusehen.

Quelle: Ministerium für Bildung und Kultur Saarland vom 13.02.2015

Info-Pool