Förderinformationen / Flucht und Migration

Ausschreibung "MeinLand – Zeit für Zukunft" gestartet

Junge schaut durch Fernglas
Bild: © cult12 - Fotolia.com

Die dritte Bewerbungsphase von "MeinLand – Zeit für Zukunft" läuft. Anträge können bei der Türkischen Gemeinde in Deutschland (TGD) gestellt werden.

Im Förderprogramm der TGD vernetzen sich auf lokaler Ebene Migrantenorganisationen mit Schulen, Institutionen der kulturellen Bildung und anderen Akteuren aus Bürgergesellschaft, Staat und Wirtschaft zu Bündnissen für Bildung. Die Zielgruppe sind bildungsbenachteiligte Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund im Alter von 14 bis 18 Jahren.

Die Einreichung einer Interessenbekundung mit Antragsskizze und Kalkulation ist für alle, die vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2015 Workshops realisieren möchten, möglich. Es ist möglich auch mehrere Maßnahmen zu beantragen. Anträge können auch von Nichtmitgliedern der TGD gestellt werden. Finanzielle Eigenmittel sind nicht erforderlich. Personalkosten werden nicht gefördert. Geplant ist, dass erfolgreiche Bündnisse im Sommer 2015 Folgeanträge für die Jahre 2016 und 2017 stellen können.

Die Anträge müssen bis spätestens 31. August 2014 eingereicht werden.

Weitere Informationen zu den geförderten Formaten und den Fördersummen

Quelle: Türkische Gemeinde in Deutschland / Almanya Türk Toplumu

Info-Pool